Branche News

Akitoshi Kawazu möchte SaGa-Fans im kommenden Jahr viel Freude bereiten

Schon vor zwei Wochen gab es die frohe Kunde: Ein neuer Ableger befindet sich derzeit bei Square Enix in Entwicklung und soll im nächsten Jahr angekündigt werden, wenn alles nach Plan läuft.

In der Famitsu erneuerte Akitoshi Kawazu diese Absichten. „Wir planen einige Dinge, die SaGa-Fans im nächsten Jahr mögen werden. Bitte freut euch darauf“, so Kawazu in der Famitsu.

Allerhand los rund um SaGa

Diese erfreuliche Nachricht kommt nicht aus dem Nichts, denn in den letzten Jahren war allerhand los rund um SaGa. Es gab nicht nur Romancing SaGa 3 und SaGa Scarlet Grace: Ambitions, sondern auch die Neuveröffentlichung der Game Boy-Trilogie als Collection of SaGa und zuletzt natürlich SaGa Frontier Remastered. Bereits im Juni erfuhren wir aus einem Interview, dass die Verkaufszahlen dabei über den Erwartungen lagen.

Auch weitere Portierungen möchte Akitoshi Kawazu liefern. In der Vergangenheit erwähnte er konkret bereits Romancing SaGa, SaGa Frontier 2 und Unlimited SaGa. Hierzu gibt es jedoch noch nichts Konkretes.

Die Interviews mit Entwicklern zum Jahresausklang

Die Famitsu und die Website 4Gamer entlockten vielen bekannten Entwicklern zum Jahreswechsel einige interessante Kommentare als Ausblick auf das neue Jahr.

Hideo Kojima verkündete beispielsweise, dass er an einem neuen „großen“ Spiel arbeitet und außerdem an einem Projekt, das er selbst als Herausforderung bezeichnet. Hironobu Sakaguchi ließ sich entlocken, dass er sich auf ein neues Szenario von Yasumi Matsuno freut.

2022 könnte auch das Jahr sein, in dem wir endlich vom neuen Atlus-Spiel Project Re Fantasy hören. Das Fantasy-RPG wurde 2016 angekündigt. Laut Katsura Hashino sei bald die Zeit gekommen. Auch für das neue Spiel vom ehemaligen Director von Final Fantasy XV. Hajime Tabata möchte sein neues RPG 2022 vorstellen.

Yoshinori Kitase ist derweil gespannt, was aus NFT wird.

via Gematsu, Bildmaterial: SaGa Frontier Remastered, Square Enix

1 Kommentar

  1. Gespannt bin ich da weiterhin und ich hoffe, dass man auf die Ankündigung nicht mehr so lange zu warten hat.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.