Branche News

Project Re Fantasy: Das Fantasy-RPG von Atlus ist nun in einer „wichtigen Phase“

Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sind in der Regel relativ ereignislos, was Videospielnews angeht. Eines ist aber immer spannend: Die Famitsu-Ausgabe, in der EntwicklerInnen über ihre Ambitionen für das kommende Jahr sprechen.

Wie schon im letzten Jahr kommt Katsura Hashino dabei zu Project Re Fantasy zu Wort. Hashino ist verantwortlicher Producer für die Persona-Serie und Spiele wie Catherine: Full Body oder Odin Sphere Leifthrasir.

Seine Fans warten schon seit Jahren auf sein neues Projekt, das bisher lediglich als Project Re Fantasy bekannt ist. Schon 2016 trat das Projekt erstmals auf die Bildfläche, doch bis heute wissen wir kaum etwas darüber.

Schon im Dezember 2020 verkündete er im gleichen Rahmen, dass er das neue Fantasy-RPG „so schnell wie möglich bekannt geben“ wolle. Klappte bis heute nicht. In der aktuellen Famitsu äußert er sich wie folgt.

„Im letzten Jahr (2021) wurden zahlreiche Atlus-Spiele veröffentlicht. Jetzt kommen wir endlich in eine Zeit, in der Atlus mit der Veröffentlichung eines komplett neuen Titels beginnen kann“, so Hashino.

„Project Re Fantasy, der Titel, den ich leite und den wir im letzten Jahr angekündigt haben, hat nach einigen Höhen und Tiefen eine wichtige Phase erreicht. Ich möchte deshalb konzentriert bleiben und mit dem Team daran arbeiten, es weiter in Form zu bringen. Es wird ein wichtiges Jahr für uns, um in die Zukunft zu starten.“

Wird 2022 das Jahr, in dem wir Project Re Fantasy endlich konkret kennenlernen? Wir sind gespannt. Seht nachfolgend das Konzept-Video von 2018.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Project Re Fantasy, Atlus, Studio Zero

1 Kommentar

  1. Cool wäre mal Material davon zu sehen, aber sollen halt mal was zeigen, wenn sie es für richtig halten. Ich bin mal gespannt mal einen Persona like Game in einer Fantasywelt zu spielen.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.