Summoners War: Sky Arena
News

McDonald’s verteilt Pokémon-Karten mit dem Happy Meal ab nächster Woche

Spielzeug in der Juniortüte, entschuldigt bitte: im Happy Meal, ist der Unterschiedmacher. Das kann man wohl so sagen. Vielleicht nicht unbedingt für die Kids, die normalerweise das Happy Meal kaufen. Aber für den ein oder anderen von uns Mittzwanzigern. Entschuldigt bitte: Mittdreißigern.

Mit Pokémon-Figuren im Happy Meal lässt man sich doch schon eher mal zu einem Besuch bei McDonald’s verleiten. Oder mit Nintendo-Figuren zu Burger King. Ab dem 11. März erwartet euch der nächste Streich. Dann wird es exklusiv im Happy Meal anlässlich des 25. Geburtstags von Pokémon in jedem Happy Meal vier spezielle Pokémon-Karten geben. Als wäre der Hype um das Trading Card Game aktuell nicht schon groß genug!

Die Aktion fand zuvor schon in den USA statt und hat gehörig für Aufsehen gesorgt. Da hierzulande das gleiche Promo-Material verwendet wird, kann man derzeit davon ausgehen, dass es auch die gleichen Karten geben wird. Dann würden Pokémon-Fans mit dem Happy Meal insgesamt 50 Karten sammeln können.

Enthalten sind dabei 24 Karten von Startern jeder Pokémon-Generation und eine Karte zu Pikachu, die ein „25 Jahre Pikachu“-Symbol trägt. Diese 25 Karten gibt es in einer Holo-Variante und in einer normalen Version. Pro Kartenset im Happy Meal können drei normale und eine Holo-Karte gezogen werden. Dazu gibt es eines von vier Geschenken, darunter und ein Heftchen.

Ob das letztlich wirklich so ist, muss sich noch zeigen. Möglicherweise hat McDonald’s auch Änderungen an der Aktion vorgenommen. Und hoffentlich hat man auch Vorkehrungen getroffen, damit die Aktion nicht so ärgerlich verläuft wie in den USA.

25 Jahre Pokémon – so wird gefeiert

Anders als die Zelda-Serie ließ uns Pokémon auch nicht mit der Party alleine. Bei Pokémon Presents letzte Woche gab es allerhand Neuigkeiten. Pokémon-Legenden: Arceus soll zu Beginn des kommenden Jahres weltweit für Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel wird von Game Freak entwickelt und soll eine „neue Herangehensweise“ an die Pokémon-Reihe bieten.

Außerdem kündigte man das von vielen Fans ersehnte Remake der vierten Generation an. In Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle verschlägt es euch einmal mehr nach Sinnoh, diesmal aber in runderneuerter Optik. Die Remakes sollen noch in diesem Jahr weltweit für Nintendo Switch erscheinen. Obendrein gab es einen neuen Trailer zu New Pokémon Snap, das schon am 30. April erscheint.

Schon vorher wird Peripherie-Hersteller PowerA einen neuen Enhanced Wireless Controller im Pikachu-Design anlässlich des 25. Geburtstags veröffentlichen. Außerdem gibt es eine optisch passende Tragetasche für eure Switch. Controller und Tasche könnt ihr euch ab sofort bei Amazon vorbestellen.

Geschmückt wird der lizenzierte Controller ebenso wie die Tasche neben Pikachu auch von einer „025“. Die Pokédex-Nummer von Pikachu, ganz gut passend zum 25. Geburtstag von Pokémon. Zufälle gibts.

Verteilaktionen für Pokémon Schwert und Schild

Fans können sich derzeit außerdem zwei Gratis-Pokémon für Pokémon Schwert und Schild holen. Die aktuelle Verteilaktion eines Schillerndes Riffex für Pokémon Schwert und Schild gehört allerdings nicht zur Party rund um den 25. Geburtstag. Damit feiert man die Veröffentlichung der neuen Sammelkartenerweiterung Glänzendes Schicksal*. Das singende Pikachu gibt es anlässlich der P25-Kollaborationen von The Pokémon Company.

Update, 5. März 2021: In einer ersten Version des Artikels hieß es, die Aktion würde am 13. März beginnen. Der 11. März 2021 ist natürlich der korrekte Starttermin. Entschuldigt.

via Bisafans, Bildmaterial: McDonald’s

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!