News Wochenrückblick

Das war… Kalenderwoche 27/2012

Was für eine Woche für Tales of-Fans! Endlich wurde Tales of Xillia für Europa angekündigt und auch die Zukunft der Reihe scheint für den Westen recht freundlich auszusehen, denn Xillia 2 ist für Japan bereits angekündigt. Daneben, und neben allen Trailern, findet ihr zum Schluss auch unsere vier neuen Reviews und weitere Anspielberichte zur Wii U. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Nachdem Namco Bandai angekündigt hatte, dass es auf der Japan Expo in Paris eine spezielle Ankündigung zu Tales of geben würde und sogar der Serien-Produzent Hideo Baba anwesend war, da konnte man eigentlich schon damit rechnen, und tatsächlich: Tales of Xillia (PS3) wurde für Europa angekündigt! Erscheinen wird das Spiel im nächsten Jahr, aber den Fans wird das vorerst egal sein, denn die Zeit bis dahin lässt sich wunderbar mit Tales of Graces F (PS3) überbrücken, welches am 31. August erscheint.

Zu Final Fantasy gab es diese Woche keine derart spektakulären Neuigkeiten, aber immerhin hatte man mit dem Re-Release von Final Fantasy VII für den PC ebenfalls etwas anzukündigen. Bezüglich Final Fantasy X HD (PS3, Vita) müssen wir uns jedoch weiter gedulden. Aus dem Hause Square Enix erfuhr man weiter, dass die Blu-rays für die nächste Generation unter Umständen eine zu geringe Speicherkapazität aufweisen könnten. Wenn man sich die kürzlich gezeigte Tech-Demo in Erinnerung ruft, tönt das durchaus realistisch!

Passend zur Xillia-Ankündigung für den Westen wurde auch endlich der 4. Teil des großen Community-Interviews mit Hideo Baba veröffentlicht. Dabei könnt ihr sogar etwas ganz Schickes gewinnen! Nur noch wenige Tage warten müsst ihr auf Kingdom Hearts: Dream Drop Distance (3DS), ein neuer Trailer stellt nun einige der neuen Gameplay-Features vor, auf welche ihr euch freuen könnt. Gleich drei neue Videos gibt es zu PlayStation All-Stars Battle Royale (PS3, Vita), welche hauptsächlich zwei neue Charaktere vorstellen, welche sich ins Kampfgetümmel stürzen werden.

Manga- und Anime-Versoftungen erfreuen sich besonderer Beliebtheit und zu verschiedenen Serien gab es diese Woche Videomaterial und Neuankündigungen. Beginnen wir mit Naruto und Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3 (PS3, Xbox 360), zu welchem es zunächst den ersten Trailer gab, welcher kurz darauf auch lokalisiert erschien, da der Titel für Europa angekündigt wurde. Zusätzlich gibt es auch noch weitere Gameplay-Eindrücke. Eher überraschend wurde mit Naruto SD Powerful Shippuden (3DS) sogar noch ein Chibi-Ableger angekündigt, zu welchem es auch bereits ein Video gibt. Fans von One Piece erfreuen sich hingegen sicherlich an der Collectors Edition für Europa und dem neuen Trailer zu One Piece: Pirate Warriors (PS3). Und auch Dragon Ball war vertreten, ebenfalls mit einer Neuankündigung: Enthüllt wurde nämlich die Dragon Ball Z Budokai HD Collection (PS3, Xbox 360), einen ersten Trailer gibt es übrigens auch bereits.

Noch mehr Geprügel gefällig? Dann seid ihr bei Tekken Tag Tournament 2 (PS3, Xbox 360) und dem neuen Trailer zum Spiel genau richtig! Fußball- und RPG-Freunde lassen sich hingegen das Trailer-Debüt von Inazuma Eleven Go 2 Chrono Stone (3DS) nicht entgehen. Einen guten Überblick über Pokédex 3D Pro (3DS) findet ihr hier und NiGHTS into dreams… (PS3, Xbox 360, PC) erscheint, etwas überraschend, im Herbst in HD. Die aufgemotzte Grafik könnt ihr hier im Video sehen. Gleich 10 Minuten Gameplay gibt es auch zu Project X Zone (3DS), in welchen viele Charaktere vorgestellt werden. Das letzte Video für heute hat nochmals mit Naruto zu tun, denn es handelt sich um Naruto Shippuden Real Life Action! Ein Blick lohnt sich garantiert.

Zu Beginn unserer Kurznews kommen wir nochmals auf Final Fantasy zu sprechen. Zum einen gibt es aus dem Ultimania Omega einige Szenario-Details zu Final Fantasy XIII-2 (PS3, Xbox 360) und eine weitere Andeutung hin in Richtung Final Fantasy XIII-3 (PS3, Xbox 360) gab es ebenfalls. Weiter sind die Verkäufe des Nintendo 3DS im Westen rückläufig. Zu Wort gemeldet hat sich auch David Cage, der Leiter der Spieleschmiede Quantic Dream. Er fordert nämlich allgemein mehr Mut zum Risiko in der Branche. Ebenfalls interessant: Laut dem europäischen Gerichtshof müssen Download-Spiele in Zukunft weiterverkauft werden können.

Damit kommen wir zu den Neuzugängen im Test-Center von JPGAMES.DE! Zunächst hat sich unser Para den Titel Gravity Rush (Vita) vorgenommen und war damit mehrheitlich zufrieden. Dem innovativen Gameplay steht dabei eine eher dünne Story gegenüber. Ebenfalls eine sehr runde Sache ist Atelier Meruru (PS3), welches unsere Justy getestet hat. Ein Wermutstropfen ist dabei leider das Fehlen von deutschen Bildschirmtexten. Genau den selben Kritikpunkt fand auch unser Admin Tony (Prevailer) bei Theatrhythm Final Fantasy (3DS) vor, wie er in seinem Testbericht ausführt. Wer hingegen für Rhythmus-Spiele und den Soundtrack aus 25 Jahren Final Fantasy etwas übrig hat, der wird mit dem Titel seine Freude haben. Sogar eine Herausforderung kann man finden, wenn man denn möchte. Ebenfalls unter die Lupe genommen haben wir das verrückte Cheerleader-Zombie-Kettensägen-Spiel Lollipop Chainsaw (PS3, Xbox 360), welches von Alhym und Toon Link ebenfalls gute Noten erhält. Die Action und der Humor im Spiel stimmen, aber die Spielzeit lässt leider etwas zu wünschen übrig.

In den letzten Wochen konnten wir die Wii U bereits anspielen und viele Eindrücke haben wir euch bereits geliefert, so auch diese Woche. Neben einem weiteren Hands-On zur Konsole selber waren das die folgenden Titel: Pikmin 3 (Preview) und Nintendo Land (Preview zu Donkey Kongs Crash Course, Preview zu Zelda: Battle Quest mit Video). Ebenfalls bereits Hand anlegen konnten wir bei Luigis Mansion: Dark Moon (3DS).

Wie ihr sicher inzwischen wisst, war unser Alhym vor kurzem in Japan beim VanaFest 2012. Damit ihr von seiner Reise auch etwas habt, schreibt er derzeit an einem ausführlichen Reisebericht, wovon ihr hier den ersten Teil findet. Die Gewinner der Goodie-Bags, welche er von Japan mitgebracht hat, sind übrigens inzwischen auch bekannt!