Toriyama bittet um Geduld mit Final Fantasy X HD

Neben seinen Andeutungen zur weiteren Entwicklung der Final Fantasy XIII "Serie" machte Director Motomu Toriyama in seinem neuen Interview mit der Famitsu...

Neben seinen Andeutungen zur weiteren Entwicklung der Final Fantasy XIII “Serie” machte Director Motomu Toriyama in seinem neuen Interview mit der Famitsu auch eine Aussage zu Final Fantasy X. Auf die Frage nach einem Statusbericht zur HD-Konvertierung von Final Fantasy X sagte Toriyama: “Bezüglich HD Konvertierungen gibt es vieles, um das man sich kümmern muss, wartet also bitte noch ein wenig mehr.” Final Fantasy X HD wurde auf der Tokyo Game Show 2011 für Vita und PS3 angekündigt.

Toriyama und die anderen Entwickler scheinen sich auf die Entwicklung der nächsten Generation vorzubereiten. Die Famitsu fragte ihn nach seinen Eindrücken zu Square Enix’s Luminous Engine. Er antwortete, dass die Engine erstaunliche Grafiken erlaubt und diese CG in Nichts nach stehen und er freut sich natürlich darauf. Er fügte hinzu: “Während wir noch bei der Technologie-Entwicklungsphase sind, bewegen wir uns auf die Phase zu, bei der wir mit den Spiele-Entwicklerteam zusammenkommen und uns auf die Next Generation Maschinen vorbereiten.