News PS5

Final Fantasy XVI: Nächste Chance auf das Spiel bei Square Enix Presents im Oktober

Im Rahmen des heutigen Livestreams zur Tokyo Game Show 2021, wobei die Veranstalter und Aussteller unzählige Termine präsentierten, hat auch Square Enix den Auftritt im Rahmen der Messe bestätigt.

Man wird am 1. Oktober um 19 Uhr japanischer Zeit (12 Uhr deutscher Zeit) eine weitere Ausgabe von Square Enix Presents abhalten. Die Laufzeit ist dabei auf 50 Minuten angesetzt.

Square Enix hat zum Inhalt des Programms diesmal keine (noch) konkreten Angaben gemacht. Das war in der Vergangenheit durchaus anders. Bei der Ausgabe zur E3 kündigte man vorab schon an, dass u. a. Babylon’s Fall zu sehen sein wird.

Die Hoffnung auf Final Fantasy XVI

Für das Square Enix Presents am 1. Oktober hoffen die Fans nun ganz besonders auf Final Fantasy XVI. Nach der Ankündigung des Spiels im Sommer 2020 mit überraschend vielen Einblicken vertröstete Square Enix die Fans bezüglich weiterer Informationen auf 2021.

Doch das neue Jahr neigt sich so langsam dem Ende, ohne dass wir Final Fantasy XVI wieder gesehen hätten. Zwischenzeitlich gab es Gerüchte, das Spiel würde bei einem Sony-Event im Sommer wieder gezeigt. Doch die State of Play verstrich ohne neue Details zum Spiel.

Im Juli meldete sich dann Produzent Naoki Yoshida zu Wort. Er sagte damals, man würde Fans sehr gerne etwas zur Tokyo Game Show präsentieren. Schon da zeigte er sich aber skeptisch. Er sei nicht sicher, ob man die Deadline halten könne. Man wolle bei der Show keine „Infohäppchen“ werfen, sondern Material präsentieren, das Fans sofort vom Kauf überzeugen solle.

Auch das Kampfsystem und andere Dinge, die bisher nicht gezeigt wurden, sollen das nächste Mal eine Rolle spielen. Ob das „nächste Mal“ der 1. Oktober ist und ob das Entwicklerteam die Deadline halten konnte, das erfahren wir wohl erst mit Ausstrahlung von Square Enix Presents.

Bildmaterial: Final Fantasy XVI, Square Enix

11 Kommentare

  1. Summoner schrieb:

    Na toll, wenn alle so denken, bekommt man erst ganz kurz vor Release - und Gott weiß wann der sein wird - wieder was vom Spiel zu sehen. Ich sag ja nich, dass es so katastrophal wie bei XV sein muss, wo so massig Zeug gezeigt wurde, wovon das Meiste aber dann immer dasselbe war, weil man einnfach nix gescheites vorzuzeigen hatte. Aber so langsam könnten dann doch mal wenigstens die versprochenen Infos kommen. Bin da schon etwas angesäuert, dass das bisher nich eingehalten wurde und erwarte da dieses Jahr auch nix mehr weiter.
    Na ja so lange es nichts zu berichten gibt, kann man nichts berichten. Und etwas zu erzwingen bringt nichts. Versprochen wurde nichts, es wurde lediglich gesagt das es Infos geben wird. Es gab keinen Schwur, keinen Indianer ehrenwort. Und bei der derzeitigen Weltlage, ist es ganz normal das es zu Verzögerungen kommen kann. So einfach ist das, selbst kleine Infohappen, wie auch die Aktualisierung der Homepage die wir bekamen reichen vollkommen aus. Die sollen einfach ihre Arbeit machen, und wenn sie soweit sind Infos herausgeben. Auch ohne Pandemie, sollte man immer im hinterkopf behalten, das Entwickler nicht immer das halten können was sie sagen, wenn es um Informationen geht.

    Es gibt jede Menge Faktoren, die dazu führen, warum nicht mehr als nötig berichtet wird. Mit einem Release rechne ich eh erst 22/23, also bleibt genügend Zeit etwas zu berichten.
  2. Forspoken könnte genauso gut gezeigt werden. Wäre noch am realistischsten, oder wie erwähnte wurde Stranger of P. FFO. Zu 16, fraglich, da würde ma ne Info langen ob es Solo ist oder mit Gruppe. XV hat gelehrt, weniger Info ist doch mehr. Die Info Flut wird schon noch kommen, so 6 Monate vor Release. 7R2, DQ12, oder was zu KH Versus ( :P ) wird es wohl absolut nicht geben.

    SE hat ja auch noch die DQ Spiele wie 10 und 3, Triangel oder wie es heißt, FF14, 100% 2,3 Handy Spiele und Guardians. Allein mit den Sachen bekommen se 50 Min. Voll wenn se wollen.

    Man wirds sehen ob se was brauchbares zeigen.
  3. Prinzipiell find ich das ja gut, das man nicht so kleine "Infohappen" raushauen will, sondern die SpielerInnen mit etwas mehr abholen möchte. Ich bin schon abgeholt. :D Muss eigentlich nicht mehr wissen, nur wann es rauskommt. Spaß beiseite, mir sind umfangreichere Infos auch lieber als wieder nur ein CGI-Trailer, der wieder mehr Fragen aufwirft. Der erste Trailer war ja schon recht fortgeschritten, da ja schon Gameplay zu sehen war. Ich bin da zuversichtlich das es eine Strategie gibt und die ihr Wort halten, sodass es dieses Jahr noch etwas zu sehen gibt. Der Termin im Oktober bietet sich ja einfach an, auch wenn noch viele andere Projekte in der Pipeline sind.
  4. Über neue Infos würde ich mich auch freuen z.B ob man ne Gruppe haben wird was für mich bei so einem Action lastigen Kampfsystem schwer vorstellbar ist wobei es bei XV mehr oder weniger geklappt hat. Der erste Trailer hat in der Tat viel mehr gezeigt als erwartet Gameplay, Summons und etwas Story normalerweise sieht man ja nur einen CGI Trailer oder kurze Schnipsel.

    Aber anhand der Animationen und dem gezeigten kann man davon ausgehen, dass die Entwicklung fortgeschritten ist immerhin hat man hier auch ein anderes Team sitzen. Finde es zwar toll das man erst was zeigen möchte wenn der Release kurz bevor steht, aber das kann wiederum alles bedeuten wenn nächstes Jahr nichts gezeigt wird dann kommt es erst 2023 oder noch später dann war die Ankündigung wieder viel zu früh.
  5. Das wird gezeigt. Auf Paradise bin ich gespannt was se dazu haben. Aber warum Outriders? Kommt nen Story DLC xD?

    Square-Enix has announced that they will have a 50-minute presentation for Tokyo Game Show on Oct 1, 7pm JST (that’s 3am PDT and 6am EDT when taking Daylight Savings into account).

    The show’s preliminary exhibition list shows Triangle Strategy, Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin, Marvel’s Guardians of the Galaxy, Final Fantasy VII The First Soldier, Final Fantasy XIV, The World Ends With You, Bravely Default II and Outriders (exactly in that order).

    You can check the TGS Program Site here:
    tgs.nikkeibp.co.jp/tgs/2021/en/contents/program.html

    And the full exhibit list here:
    tgs.nikkeibp.co.jp/tgs/2021/pd…bit_Product_List_0828.pdf

    Interesting with TWEWY - since it doesn’t say NEO, maybe it’s in regards to the anime?

    Quelle: FB Pr. C.
    m.facebook.com/story.php?story…40326967604&sfnsn=scwspmo
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.