News PC XBO

Doom Eternal ballert sich am 1. Oktober in den Xbox Game Pass

Man darf das durchaus schon mal als kleines Leckerli verstehen auf das, was noch kommt. Doom Eternal wird ab dem 1. Oktober für Abonnenten des Xbox Game Pass ohne zusätzliche Kosten spielbar sein, erst für Konsole und „bald auch“ für PCs.

Nun ist Doom Eternal sicherlich inzwischen erschwinglich und auch nicht mehr brandaktuell, aber ein hochkarätiger Titel und – natürlich – von id Software und Bethesda, die mal zu ZeniMax Media gehörten und damit nun zu Microsoft. Und der Ausblick auf immer wieder „kostenlos“ spielbare Games dieses Kalibers ist für einen sehr großen Teil der Gaming-Gemeinde… nun, attraktiv.

Zusätzlich zum bisherigen Angebot des Xbox Game Pass kündigte Microsoft zuletzt auch die Partnerschaft mit EA Play an, deren Games nun auch Teil des Xbox Game Pass Ultimate sein werden. Außerdem startete für Ultimate-Kunden im September auch der Cloud-Service ohne weitere Kosten.

In Doom Eternal schlüpfst Du in die Rüstung des Doom-Slayers. Mit dessen unaufhaltsamer Macht verfolgst Du Deine Mission, die Hölle zu vernichten und die Menschheit zu retten. Bekämpfe Dämonen in einem epischen Einzelspieler-Gefecht, das Dich auf die Erde, zum Mars, durch die Hölle und in nie dagewesene Dimensionen führt.

In Deinem Kampfarsenal tummeln sich leistungsstarke, aufrüstbare Waffen, Granaten sowie Fähigkeiten, die Dich zu einer One-Man-Army machen. Sprenge, schieße und steche Dir Deinen Weg durch die Dämonenhorde. Nimm Dir alles was Du zum Überleben brauchst – Gesundheit, Rüstung und Munition – von Deinen im Gefecht gefallenen Feinden!

Der alte Launchtrailer zu Doom Eternal:

Bildmaterial: Doom Eternal, Bethesda Softworks / id Software

1 Kommentar

  1. Find ich sehr cool. Da trägt die Übernahme von ZeniMax doch schnell Früchte für den Kunden. Sehr gut :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.