News PS4 PS5

God of War Ragnarök führt ab sofort die Geschichte von Kratos und Atreus fort

Der Fimbulwinter ist da! Heute veröffentlichen Sony und Santa Monica Studio God of War Ragnarök für PlayStation 4 und PlayStation 5. Die PR hatte sich schon im Vorfeld einiges einfallen lassen, sowohl im Westen als auch in Japan. Auch einen Launchtrailer, Accolades-Trailer sowie ein Mural in Hamburg gibt es. Das alles seht ihr weiter unten.

Wir haben God of War Ragnarök ebenfalls bereits getestet und haben viele lobende Worte gefunden. Wir durften feststellen, dass Ragnarök an die herausragende Qualität seines Vorgängers anknüpft. Nach wie vor erhältlich ist übrigens der DualSense Controller im Spezial-Design.

Fimbulwinter ist in vollem Gange. Kratos und Atreus müssen jede der neun Welten bereisen, um Antworten zu finden, während sich die Streitkräfte Asgards auf eine prophezeite Schlacht vorbereiten, die das Ende der Welt einläuten soll. Auf ihrem Weg erkunden sie atemberaubende mythische Landschaften und stellen sich furchterregenden Gegnern wie nordischen Göttern und Monstern. Die Bedrohung von Ragnarök rückt immer näher. Kratos und Atreus müssen sich zwischen ihrer eigenen und der Sicherheit der Welten entscheiden.

Launchtrailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Accolades-Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wandbild in Hamburg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: God of War Ragnarök, Sony, Sony Santa Monica

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!