Summoners War: Sky Arena
News PC

Flashback 2: Französischer Klassiker erhält nach 28 Jahren eine Fortsetzung

Der französische Publisher Microids bekommt aktuell wohl nicht genug von Klassikern. Nachdem das XIII Remake ein wenig daneben ging, kündigte man kürzlich vielversprechende neue Spiele zu Asterix & Obelix sowie den Schlümpfen an. Heute geht es mit Flashback weiter.

Das Computerspiel hatte man 2018 bereits in einer 25th Anniversary Edition für Nintendo Switch neu aufgelegt. Nun also eine echte Fortsetzung. Flashback 2 soll für Konsolen und PCs erscheinen, wie Microids ankündigte.

Das Original wurde einst von Paul Cuisset in Frankreich entwickelt, passt also gut zu Microids. Dort ist man sehr stolz „dieses Meisterwerk der französischen Videospielgeschichte“ fortsetzen zu können. Paul Cuisset und sein Team sind auch diesmal Teil der Entwicklung.

Paul Cuisset sagt, die Idee zum Sequel sei schon seit Jahrzehnten in der Schublade. Hart, ein weiterer Charakter, wurde vor mehr als 30 Jahren schon erfunden.

Leider hat Microids die Angewohnheit, Ankündigungen ohne Bildmaterial zu versehen. Bei den Schlümpfen gab es zuletzt nur ein Artwork, heute sogar nur das Logo.

Bildmaterial: Flashback 2, Microids

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!