Merchandise News

Android Connor aus Detroit: Become Human wird zum süßen Nendoroid

Fans der Nendoroid-Figuren von Good Smile Company durften sich zuletzt über die Enthüllungen der Sonnengöttin im Wolfspelz, Amaterasu und der jungen Rächerin Ellie freuen. Nun hat Good Smile Company offiziell den nächsten Neuzugang für das niedliche Figurenaufgebot angekündigt. Es handelt sich hierbei um den Androiden Connor aus Detroit: Become Human.

Nendoroid-Connor wird inklusive zweier Gesichtsausdrücke (einem einfachen und einem zwinkernden) geliefert. Darüber hinaus gibt es als Zubehör eine Handfeuerwaffe sowie einen… Fisch. Auf diesen geht auch die mitgelieferte, „schwebende Texttafel“ ein, die eine Entscheidungsfrage aus der Spielvorlage nachstellt. Viel interessanter: Neben der Tafel mit vorgegebener Frage liegt dem Nendoroid auch eine weitere, leere Tafel bei, die ihr mit euren eigenen Optionen beschriften könnt. Zuletzt gibt es noch drei Farbvariationen für den LED-Ring an Connors Schläfe.

Der Connor-Nendoroid soll im Februar 2021 ausgeliefert werden. Für gewöhnlich sind die beliebten Figuren schnell vergriffen. Solltet ihr also an der Miniatur-Version des Androiden interessiert sein, empfiehlt sich eine Vorbestellung. Das ist zum Beispiel bei Play-Asia oder bei Amazon Japan möglich.

Detroit: Become Human erschien ursprünglich im Mai 2018 für PlayStation 4. Es folgte eine exklusiv an den Epic Games Store gebundene PC-Version, seit dem 18. Juni ist der Titel für PCs auch via Steam erhältlich. Das feierte Entwickler Quantic Dream zuletzt mit einer neuen Collector’s Edition, die es preislich in sich hat.

via Siliconera, Bildmaterial: Good Smile Company / Quantic Dream

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!