News PC PS4 Switch

Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered erhält japanischen Trailer und TV-Spot

Bildmaterial: Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered, Bandai Namco / Level-5

Ni no Kuni: Wrath of the White Witch hat einen Trailer sowie japanischen TV-Spot spendiert bekommen. Die technisch aufgehübschte Version des 2011 erstmals veröffentlichten Titels wurde noch vor der E3 2019 geleakt. Jedoch gab es kurz darauf nicht nur die offizielle Ankündigung sondern auch Gameplay zu sehen.

Sowohl das Remaster für PlayStation 4 und PCs als auch die portierte Version für Nintendo Switch sollen am 20. September veröffentlicht werden. PlayStation 4 und Nintendo Switch erhalten jeweils eine physische und eine digitale Veröffentlichung.

Die Welt von Ni no Kuni

Folgt erneut Olivers Abenteuer in die Welt von Ni no Kuni, in der Hoffnung, seine verstorbene Mutter zurückzubringen. Mit einer Ausgabe des Magischen Begleiters und seinem treuen Freund Tröpfchen an seiner Seite, wird Oliver die Fantasy-Welt erkunden und Vertraute zähmen.

Auch Gegner stellen sich ihm in den Weg, unzählige Herausforderungen müssen gemeistert werden, um das Schicksal von Olivers Mutter zu ergründen. Ni no Kuni entstand in Zusammenarbeit mit Level-5 und Studio Ghibli, die Musik komponierte Joe Hisaishi.

Den neuen Trailer und den TV-Spot seht ihr hier:

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!