E3 2019: Ausführliches Gameplay-Material zu Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered

Erkundung und ein Bosskampf.

Bildmaterial: Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered, Bandai Namco / Level-5

Dank IGN ist nun ausführliches Gameplay-Material zu Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered aufgetaucht, die Neuauflage des Spiels wurde erst zur E3 2019 enthüllt. Damit können sich Veteranen und Neulinge einen ersten konkreten Eindruck verschaffen.

Die Welt von Ni no Kuni

Folgt erneut Olivers Abenteuer in die Welt von Ni no Kuni, in der Hoffnung, seine verstorbene Mutter zurückzubringen. Mit einer Ausgabe des Magischen Begleiters und seinem treuen Freund Tröpfchen an seiner Seite, wird Oliver die Fantasy-Welt erkunden und Vertraute zähmen. Auch Gegner stellen sich ihm in den Weg, unzählige Herausforderungen müssen gemeistert werden, um das Schicksal von Olivers Mutter zu ergründen. Ni no Kuni entstand in Zusammenarbeit mit Level-5 und Studio Ghibli, die Musik komponierte Joe Hisaishi.

Ni no Kuni: Wrath of the White Witch Remastered für PlayStation 4 und PCs sowie Ni no Kuni: Wrath of the White Witch für Nintendo Switch erscheinen am 20. September. PlayStation 4 und Nintendo Switch erhalten jeweils eine physische und eine digitale Version.

via Gematsu