News PS4 PS5

PlayStation Plus: Das April-Line-up wird unaufgeregt und lenkt die Aufmerksamkeit auf mehr

Sony hat das Line-up für PlayStation Plus im April vorgestellt. Den Anfang machen wie immer die drei Spiele, die für alle Abonnenten – egal welcher Stufe – zugänglich sind. Ab dem 4. April sind verfügbar:

  • Meet Your Maker | PS4, PS5
  • Sackboy: A Big Adventure | PS4, PS5
  • Tails of Iron | PS4, PS5

Es wird gefühlt ein wenig unaufgeregter und die „Lücke“ zwischen dem Essential-Abo und den kostenintensiveren Stufen „Extra“ und „Premium“ ein wenig größer. Oder ist das nur ein Gefühl?

Sony PlayStation hat natürlich ein Interesse daran, dass Fans zu den höheren Stufen wechseln. Zumal die Gesamtzahl der Abos seit einiger Zeit eher stagniert. Im März konnten PlayStation-Fans unter anderem Tchia zum Launch spielen und der Spielekatalog wurde ebenso namhaft erweitert wie der Klassikerkatalog.

Bildmaterial: Sackboy: A Big Adventure, Sony, Sumo Digital

4 Kommentare

  1. Ich empfinde Sackboy schon als stark, hab es eher bei den im Spiele Katalog von Extra erwartet.
    Wollte es schon öfters mal kaufen, aber das warten hat sich gelohnt und jetzt bleibt es dauerhaft, sehr gut.
    Die letzten Monate empfand ich unglaublich gut bei allen Abo Stufen.

  2. Meet Your Maker ist obendrein ein komplett neues, viel erwartetes Spiel. Bei dem man eigene Boomer Shooter Level baut und anderen dabei zusehen kann wie diese gespielt werden. Ich sehe das gegenteilig zu der News das ist ein extrem starkes Lineup zu Playstation+, denn selbst Tails of Iron ist kein altes Spiel und erfreut sich im Indie Sektor großer Beliebtheit unter den hardcore gesitteten Spielern.

  3. Sackboy ist ein guter Platformer und Tails of Iron kann durchaus ein Geheimtipp sein, mir hatte es auch gefallen.^^
    Meet your Maker ist für mich persönlich uninteressant, wenn es aber bei den Streamern die richtigen Nerven trifft kann das auch ein erfolgreiches Ding sein, sowas ist vorher immer etwas schwer einzuschätzen und durch das PS+ Abo probieren es vermutlich eher mal Leute aus.

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.