News PS4 PS5 SWI

Megaton Musashi X erscheint etwas später, aber auch für PlayStation 5

Der japanische Entwickler Level-5 hat eine PlayStation-5-Version von Megaton Musashi X angekündigt. Das Free-to-play-Projekt soll am 16. Dezember in Japan ebenso für PS4 und Nintendo Switch an den Start gehen. Ursprünglich plante man die Veröffentlichung schon am 1. Dezember, wegen einer Verzögerung beim Anime wartet man jedoch wegen der inhaltlichen Verknüpfung.

Es handelt sich hierbei um Megaton Musashi und die sechs Post-Launch-Updates, die es zum Spiel gab. Erweitert um neue Story-Elemente, Spielsysteme und Roboter. Megaton Musashi erschien ursprünglich im November 2021 als Vollpreisspiel.

Wer das Spiel damals gekauft hat, wird ein exklusives Set mit Items und Robotern erhalten – für nur 100 Yen statt normalerweise mehrere tausend Yen. Von dem Wechsel auf das Free-to-play-Modell erhofft sich Level-5 sicher mehr SpielerInnen, die dann in Mikrotransaktionen investieren. Items und Roboter gibt es genug.

Megaton Musashi spielt im Jahre 2118, wo die Erde von außerirdischen Eindringlingen, den Dracter, in wenigen Tagen fast vollkommen zerstört wurde. 99 Prozent der Erdbewohner wurden ausgelöscht und die Aliens haben aus der Erde ein Nest für sich gebaut. Die Erde hat nach dem Angriff die Form eines Donuts.

Der Eröffnungsfilm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Megaton Musashi, Level-5

1 Kommentar

  1. Das gameplay der Kämpfe ist klasse mit den Mechas und sieht auch gut aus. Nur leider sind Story, Charas und Stadt schrecklich. Und dann dachten die, die können daraus einen Anime machen :D
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.