News PC PS4 SWI XBO

Chained Echoes: Das 16-bit-RPG aus Deutschland bekommt Termin und Handelsversion

Über Chained Echoes, das RPG mit „Mechas und Luftschiffen“ im 16-bit-Stil, berichten wir schon seit seinem Start bei Kickstarter. Zuletzt gab es zum Projekt von Matthias Linda und Indie-Publisher Deck13 im April einen neuen Trailer.

Heute meldet sich das 16-bit-RPG mit einem konkreten Veröffentlichungstermin und einem neuen Trailer zurück. Am 8. Dezember ist die Veröffentlichung für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs geplant. Gute Nachrichten also!

Zusätzlich dazu stellte man auch eine Handelsversion vor. Sammler müssen sich aber entscheiden: Im Dezember spielen oder auf die haptische Fassung warten? Die will First Press Games nämlich erst im Sommer 2023 für PlayStation 4, PCs und Nintendo Switch veröffentlichen.

Folge einer Gruppe von Helden, welche einen ganzen Kontinent voller interessanter Charaktere, fantastischer Landschaften und furchteinflößender Monstern bereisen. Kannst du den Frieden zurück nach Valandis bringen, ein Land, welches seit Generationen des Krieges gezeichnet ist und der Verrat hinter jeder Ecke lauert?

Der Fokus von Chained Echoes liegt auf einer „guten Geschichte“, die euch am Ende 40 bis 50 Stunden fesseln soll. Es gibt rundenbasierte Kämpfe, aber keine Zufallskämpfe. Alle Gegner sind vorab sichtbar. Euer Luftschiff könnt ihr nach euren Vorstellungen gestalten!

Der neue Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Chained Echoes, Deck13, Matthias Linda

6 Kommentare

  1. Brandybuck schrieb:

    Die will First Press Games nämlich erst im Sommer 2023 für PlayStation 4, PCs und Nintendo Switch veröffentliche
    Bei First Press bedeutet das, dass das Spiel mit Glück 2024 physisch erscheinen wird :D
    Die haben son extremen Delay... Ich warte da auch noch auf Spiele, die schon ewig rauskommen hätte sollen. Ich bezweifle, dass man den Delay bis dahin in Griff kriegt, zumal denen die Leute wohl aufs Dach steigen würden, wenn die eine Neuankündigung plötzlich vorziehen würden bei dem Katalog, der noch auf Release wartet xD

    Aber cool, dass es ne physische Version bekommt. Bin mir noch unsicher. Sieht an sich ganz cool aus aber ich weiß nicht, ob ich mich durch das Kampfsystem durchquälen möchte.
    Zum Glück sind die First Press Spiele eigentlich immer noch eine ganze Weile verfügbar. Dann kann ich mir nochmal Gedanken dazu machen, ob ich es haben muss oder nicht^^
  2. Weird schrieb:

    Bei First Press bedeutet das, dass das Spiel mit Glück 2024 physisch erscheinen wird
    Der Gedanke kam mir auch direkt im Anschluss xD

    Wie schon mal erwähnt warte ich teils noch auf eine Bestellung vom Februar 2020 :S
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.