News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

South of the Circle entführt euch in eine Geschichte rund um Liebe und den Kalten Krieg

Zuletzt machte 11 bit Studios eher traurige Schlagzeilen. Eine Woche lang sammelte man alle Einnahmen aus Verkäufen des Anti-Kriegsspiel This War of Mine und spendete sie in die Ukraine.

Jetzt kündigte man sein neues Spiel an. South of the Circle wird vom BAFTA-preisgekrönten Studio State of Play entwickelt und erzählt die „Geschichte von Peter, der in den 1960er-Jahren nicht nur zwischen die Fronten des Kalten Krieges gerät, sondern auch zwischen seiner beruflichen Karriere und der Liebe seines Lebens hin- und hergerissen ist“.

Das Spiel ist in einer vom Kalten Krieg bestimmten Welt angesiedelt und erinnert dank seiner Story, die einen Bogen zwischen Vergangenheit und Gegenwart spannt, seinem minimalistischen Stil sowie seinem herausragenden Writing und Voice-Acting an einen hochwertigen Kinofilm.

South of the Circle erscheint dieses Jahr für PCs, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch.

Der Ankündigungstrailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: South of the Circle, 11 bit Studios, State of Play Games

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!