News PC PS5 XBX

Bandai Namco erinnert daran, dass Unknown 9: Awakening auch noch existiert

In einem Newsletter an Abonnenten des EP!C-Stores wünscht Bandai Namco einerseits allen Fans ein frohes neues Jahr, erinnert andererseits auch an bevorstehende Veröffentlichungen im 2022. Na klar, Elden Ring steht hier ganz oben. Auch .hack//G.U. Last Recode (März) und Pac-Man Museum+ (Frühjahr) sind nicht mehr fern.

Weitere Spiele wie Dragon Ball: The Breakers haben auch noch einen „2022“-Stempel bekommen. Bei zwei weiteren Spielen hat man diesen Zeitraum auffällig weggelassen, aber immerhin hat man sie aufgelistet. Das ewig verschobene Digimon Survive gehört ebenso dazu wie das vermutlich längst in Vergessenheit geratene Unknown 9: Awakening.

Unknown was?

Es handelt sich dabei um das Debütspiel von Reflector Entertainment, das zur Gamescom 2020 angekündigt wurde. Es gab sogar den Award für die beste Ankündigung. Bisher gibt es allerdings nur den Teaser-Trailer und der ist nicht besonders aussagekräftig.

Ihr seht ein Mädchen, das (vielleicht) etwas in einer Mauer versteckt, aber auf jeden Fall eine ihr wohl selbst noch recht unbekannte Kraft zufällig entdeckt. Es heißt Haroona und ist Protagonistin des Spiels.

Ursprünglich wurde Unknown 9: Awakening für PS5, Xbox Series und PCs angekündigt und sollte noch 2021 erscheinen. Daraus ist offensichtlich nichts geworden. Und auch 2022 sollte man das Spiel wohl nicht fest einplanen.

Der Teaser-Trailer zu Unknown 9: Awakening

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Unknown 9: Awakening, Bandai Namco, Reflector Entertainment

4 Kommentare

  1. Das sagt mir gar nichts mehr. Erinnere mich gar nicht, ob ich davon schon was gehört hab. Trailer ist aber schonmal interessant. Mal sehen wie das Gameplay am Ende aussieht. Auf jeden Fall wirds wohl um mehrere Chars gehen, die verschiedene Fähigkeiten haben. Ob das son bisschen in Richtung Superhelden gehen wird? Könnt ich mir gut vorstellen.
    Werde ich zwar nicht spielen können wegen den gewählten Plattformen aber spannend finde ich es trotzdem. Hoffentlich gibts da bald mal nen kleinen Gameplay Trailer
  2. Das hab ich völlig vergessen aber jetzt will es auch wieder haben. Manchmal besser wenn man nicht erinnert wird :D dann hoffe ich mal das es noch erscheinen wird oder ich es wieder vergesse.
  3. Sieht interessant aus. Spielt anscheinend in Indien? Der Umstand, dass der Titel "Unknown 9" und "Awakening" ist, deutet für mich mehrere Dinge an: zum einen könnte es der Auftakt einer mehrteiligen Serie sein. Das Awakening deutet aber wohl auch darauf hin, dass das Mädchen seine Kräfte entdeckt. Zum anderen deutet die Zahl 9 darauf hin (wenn es sich auf das Mädchen bezieht) dass es sich vielleicht um einen Klon oder ein anderes Labor-Experiment handelt (was auch die Kräfte erklären würde).

    Mal so meine Analyse :D .

    Auf jeden Fall sieht es gut aus und könnte was werden.
  4. PrinceNoctis schrieb:

    Mal so meine Analyse
    Ich glaub das wirklich interessante ist gar das Endbild mit den verschiedenen Personen. Weshalb ich auch in Richtung Superhelden vermute, wobeis aber auch sein könnte, dass man vielleicht irgendwelche Mysterien oder sowas aufklären muss.
    Auf jeden Fall finde ich es spannend, dass das letzte Bild komplett anders ist, als der Trailer selber. Das hat irgendwie eine komplett andere Atmosphäre.
    Bin gespannt was draus wird^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.