News PC PS5 XBX

In Unknown 9: Awakening nutzt ihr eine mysteriöse Fähigkeit

Zu den vielleicht interessanteren Enthüllungen bei der gestrigen Eröffnungsshow zur digitalen Gamescom 2020 gehörte Unknown 9: Awakening. Es handelt sich dabei um das Debütspiel von Reflector Entertainment. Bisher gibt es allerdings nur einen Teaser-Trailer und der ist nicht besonders aussagekräftig. Ihr seht ein Mädchen, das (vielleicht) etwas in einer Mauer versteckt, aber auf jeden Fall eine ihr wohl selbst noch recht unbekannte Kraft zufällig entdeckt. Es heißt Haroona und ist Protagonistin des Spiels.

Haroona wuchs in den Straßen von Kalkutta, Indien auf und wird von Visionen ihres eigenen Tods verfolgt. Sie besitzt die mysteriöse Fähigkeit, das Ungesehene und Unsichtbare zu manipulieren, etwas, das sie zunächst nicht versteht. Doch schon bald tritt ein Mentor in ihr Leben, der Haroona hilft, ihre Gabe zu meistern und ihr zeigt, wie sie sich Zugang zu der ominösen versteckten Dimension namens The Fold verschafft. Somit beginnt ihre Reise, um die Rätsel, welche diese neue Welt umranken, zu lösen.

Darüber hinaus ist vieles unknown. Die Macher beschreiben das Action-Adventure als „Teil eines größeren Content-Ecosystems“ um die Storywelt von Unknown 9. Das klingt danach, als sei Unknown 9: Awakening nur der Anfang. So ist es auch:

Das Unknown-9-Universum besteht aus verbundenen Medien- und Content-Angeboten mit wiederkehrenden Charakteren und Storylines, welche eine tiefgründige und immersive Welt schaffen. Dies beinhaltet den Mystery-Thriller-Roman Unknown 9: Genesis, geschrieben vom Bestseller-Autor Layton Green, einen Podcast mit dem Titel Unknown 9: Out of Sight und Unknown 9: Torment, ein Comicbuch. Alle Inhalte sind in sich abgeschlossen, aber wenn sie als Ganzes gesehen werden, entfaltet sich eine tiefgreifende Geschichte, mit der man noch tiefer in das Unknown-9-Universum eintauchen kann.

Unknown 9: Awakening soll 2021 für PS5, Xbox Series X und PCs erscheinen. Interessierte können auf unknown9.com einen ersten Blick in das Unknown-9-Universum werfen und an Unknown 9: Chapters teilnehmen. Dabei handelt es sich um ein interaktives Community-Ereignis, bei dem Fans Rätsel aus der Welt von Unknown 9 lösen können.

Der Teaser-Trailer zu Unknown 9: Awakening

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Unknown 9: Awakening, Reflector Entertainment

2 Kommentare

  1. Wirklich interessant, was man da plant. Find ich ja an sich ziemlich cool son Multimedia Franchise. Bei .hack fand ich das gerade schon immer großartig, da alles für sich selbst super funktioniert aber gleichzeitig auch weitere Infos und Details preisgibt, wenn man sich für das ganze Große interessiert. Ich hoffe, dass es hier dann auch entsprechend gut gemacht wird.
    Den Trailer fand ich schon echt großartig. Man hat einen guten Eindruck bekommen, wie der Stil des Spieles aussehen wird, was das Setting ist und worum es anscheinend auch gehen wird. Aufgrund des Titels würde ich nun auch erstmal vermuten, dass es 9 Charaktere mit solchen besonderen Fähigkeiten geben wird. Da bin ich gespannt, ob die alle im Spiel vorkommen und eine Rolle spielen oder ob sich jeder Medieneintrag sich quasi auf einen anderen dieser Charaktere fokussiert.
    Auf jeden Fall ein Titel für den ich mir den Kauf einer der Next Gen Konsolen überlegen würde. Wünschte mir es würde als Crossgen Titel erscheinen, damit ich es noch auf der PS4 spielen kann aber, weil da am Ende explizit PC und Next Gen Konsolen steht...^^
  2. Netter Teaser zu irgendeiner Compilation ohne große Aussage, nicht mehr nicht weniger. Abwarten auf erstes Gameplay/ eichtige Inhalte, vorher lässt mich das kalt.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.