News PS4 PS5

PlayStation Store: Das sind die besten Angebote im „Big in Japan“-Sale

Es ist wieder so weit! Der PlayStation Store ruft einmal mehr den „Big in Japan“-Sale aus, der zahlreiche Titel japanischer EntwicklerInnen und Publisher in den Fokus rückt. Bis zum 6. Oktober läuft die Aktion und bietet diverse lohnenswerte Titel zu attraktiven Preisen.

Darunter etwa Schwergewichte wie Final Fantasy VII Remake (Intergrade), die PS5-Version des Yakuza-Detektiv-Spin-offs Judgment, die Kultspiel-Neuauflage NieR Replicant ver.1.22474487139… und der Geheimtipp 13 Sentinels: Aegis Rim. Letzteres bekommt ihr mit PlayStation Plus sogar für 20,99 Euro, so günstig wie nie.

Unsere Highlights:

  • Judgment (PS5) für 25,99 EUR (39,99 EUR) -35 %
  • 13 Sentinels: Aegis Rim (PS4) für 26,99 EUR (59,99 EUR) -55 %
  • Persona 5 Royal (PS4) für 26,99 EUR (59,99 EUR) -55 %
  • Persona 5 Strikers (PS4) für 35,99 EUR (59,99 EUR) -40 %
  • NEO: The World Ends with You (PS4) für 41,99 EUR (59,99 EUR) -30 %
  • Yakuza: Like a Dragon (PS4/PS5) für 35,99 EUR (59,99 EUR) -40 %
  • Final Fantasy Crystal Chronicles Remaster für 11,99 EUR (29,99 EUR) -60 %

Darüber hinaus ist auch Legend of Mana erstmals um 25 % reduziert, das es hierzulande ohnehin nur digital gibt. Solltet ihr euch das ins Regal stellen wollen, müsst ihr den Blick in Richtung Asien wenden.

Die vollständige Liste ist natürlich noch um einiges länger – stöbert gern selbst im ausführlichen Angebot.

Bildmaterial: PlayStation

6 Kommentare

  1. Netgames.de hat beide "Ryza"-Teile momentan ür circa 35 bis 40 Euro vorrätig.

    netgames.de/Playstation-4/PS4-…s4.html?search_id=2812471

    netgames.de/Playstation-4/PS4-…s4.html?search_id=2812471

    Die Spiele sind physisch anscheinend rar, weshalb ich bei obigen Angeboten schnell zugegriffen habe. Ja, 35 bis 40 Euro sind immer noch keine Schnäppchen, aber immerhin deutlich günstiger, als noch vor einigen Wochen. Da sind mir bei den Preisen für beide Games die Augen ausgefallen.

    Hier geht es übrigens um die PS4-Versionen; auf der Switch konnte ich noch kein ähnlich "günstiges" Äquivalent finden. :(
  2. Bei Netgames hab ich einmal Geld versenkt. Vermutlich nicht deren Schuld, aber ich versuche sie daher zu meiden. Habs Digital geholt.
  3. Würdet ihr sagen Ryza 1 ist das Geld wert? Ich habe bis jetzt noch keinen Teil der Reihe gespielt und würde echt gerne mit Ryza einsteigen. Aber bis jetzt hat mich der extrem hohe Preis immer abgeschreckt. Selbst die aktuell 40€ finde ich zum ausprobieren eigentlich viel zu hoch, aber eine wirklich andere Möglichkeit bekommt ja nicht.
  4. Ich würde aus Erfahrung sagen, dass man als "Atelier"-Einsteiger am Besten mit den "Ryza"-Teilen fährt. Dabei ist es nicht unbedingt wichtig, ob man mit dem zweiten oder ersten Teil beginnt. Verglichen mit den früheren Ablegern, wie "Shallie" oder sogar "Lulua" (das für den Anfang ebenfalls nicht ungeeignet ist) wirkt "Ryza" weniger komplex, was das Alchemie-System angeht, und auch nicht so streng, wenn man keine Lust auf die vielen Feinheiten (Schadensbooster, Elementareigenschaften, etc.) darin hat. Auch beim Kampfsystem habe ich das Gefühl, dass "Ryza" deutlich actionreicher und dynamischer ist, als die geistigen Vorgänger.
  5. Wobei sich die Atelier Spiele jetzt nicht wahnsinnig unterscheiden. Hatte mal ein recht alles bei dem ich schon beim sammeln jedes Item einzeln bestätigen musste - das war nervig. Ansonsten entwickeln die sich doch recht homöopathisch weiter. Auf der anderen Seite bekommt man die Dinger auch nicht immer zu nem kleinen Preis, da kann man sich auch gleich Ryza nehmen.

    Ich persönlich mag es ja, wenn auch mal etwas düstere Töne angeschlagen werden. Bei Ryza fällt z.B. Lent's Vater als Alkoholiker auf.

    Atelier Shallie hatte da auch ne ganz nette Prämisse, und das Opening finde ich immer noch fantastisch.
    Würde ich aber heute auch nicht als Einstieg empfehlen, zumal es das für aktuelle Systeme auch nicht gibt (Korrektur: gibt es mittlerweile doch).


    Ich hab eigentlich immer Spaß mit den Dingern und in Kapitel 8 verlassen sie mich dann. Dann muss ich irgendein komisches Itzem machen oder so was ich nicht hinbekommen und dann ist bei mir Ende.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.