News SWI

Dragon Star Varnir erscheint im Sommer auch im Westen für Nintendo Switch

Seit heute ist Dragon Star Varnir von Compile Heart in Japan für Nintendo Switch erhältlich. Ein guter Zeitpunkt also, um sich auch anderen Gefilden zu widmen. Publisher Idea Factory hat die Veröffentlichung der Switch-Portierung nun auch für den Westen bestätigt.

Im Sommer soll die Veröffentlichung digital und physisch erfolgen. Die physische Version gibt es dabei aber nur im IFI Online Store und bei Limited Run Games. In der Ankündigung wird nur der IFI NA Store genannt. Der europäische IFI Store listet die Switch-Version noch nicht.

Hierzulande erschien das „Galapagos RPG“ im Jahr 2019 zunächst für PlayStation 4 und etwas später auch noch für PC-Steam. Wir hatten diese Veröffentlichung getestet.

Zephy und die Hexen

Der Protagonist Zephy hat nur ein Ziel: Hexen und Drachen zu bekämpfen. Drachen werden dabei aus Hexen geboren, wenn die Drachen nicht mehr kontrolliert werden können. Eine Hexe zu sein ist also ein tragisches Schicksal und auch Zephy sieht sich nach einem Zwischenfall mit Hexenkräften konfrontiert.

Kämpfe gegen Drachen finden in der Luft auf drei verschiedenen Ebenen statt. Hier helfen die Drachenkräfte, Gegner können sogar verschlungen werden, wenn diese geschwächt sind. Wird Zephy die Hexen retten können oder wird er diese opfern?

Bildmaterial: Dragon Star Varnir (Steam-Version), Idea Factory International / Compile Heart

2 Kommentare

  1. Wenn ich mir die Umsetzung von Death end re;Quest ansehe, können die auch diesen Port behalten.

  2. Mal schauen, wie de Port dann läuft, wenns doch ganz gut werden soll, hole ichs vielleicht mal noch nach
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.