News PS4 PS5

Deduktionsspiel Among Us erscheint noch in diesem Jahr für PlayStation 5 und PS4

Nach der Veröffentlichung für Nintendo Switch und der Ankündigung für Xbox geht natürlich auch PlayStation nicht leer aus. Beim gestrigen State of Play kündigte man eine Umsetzung von Among Us für PlayStation an.

Eigentlich ist Among Us schon seit 2018 erhältlich, der große Durchbruch gelang aber erst im Pandemie-Jahr 2020. Das Deduktionsspiel vom Indie-Studio Innersloth war 2020 in Deutschland das am häufigsten bei Google gesuchte Videospiel. Noch vor FIFA 21, Valorant oder Cyberpunk 2077.

In Among Us ist Teamwork essenziell – doch nicht alle MitspielerInnen ziehen am gleichen Strang, denn es haben sich BetrügerInnen eingeschlichen. Um das Raumschiff startbereit zu machen, gilt es, verschiedene Aufgaben zu erledigen und die Betrügerin oder den Betrüger zu enttarnen, bevor diese die Anstrengungen der Crew sabotieren und Crewmitglieder ausschalten. Verhält sich eine Mitspielerin oder ein Mitspieler verdächtig, ermöglichen Notfallbesprechungen es, den Verdacht zu äußern und ein Crewmitglied loszuwerden. Doch man sollte vorsichtig sein, bevor man voreilige Schlüsse zieht.

Seht nachfolgend den Ankündigungstrailer für PlayStation.

https://www.youtube.com/watch?v=st6YX5knE44

Bildmaterial: Among Us, Innersloth

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!