News PC PS4 PS5 XBO XBX

Yakuza: Like a Dragon zeigt „die nächste Generation von Yakuza“ mit einem Augenzwinkern

Sega stellt den heutigen Trailer zu Yakuza: Like a Dragon unter das Motto der nächsten Generation, denn es wird explizit die Version für Xbox Series X|S beworben. Die genannten Features sind dann aber doch mit einem Augenzwinkern zu verstehen, aber seht selbst!

Immerhin ist der neuste Yakuza-Ableger längst in Japan für PlayStation 4 erhältlich, womit man höchstens von einem Cross-Gen-Titel sprechen kann. Aber der neue Held, Ichiban Kasuga, hat die schwere Aufgabe, in die Fußstapfen von Fan-Liebling Kazuma Kiryu zu treten. Somit kann man also innerhalb der Serie durchaus von einer neuen Generation sprechen.

Yakuza: Like a Dragon wird am 10. November für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4, Windows 10 und Steam veröffentlicht, die PlayStation-5-Version folgt am 2. März 2021. Zu den Next-Gen-Updates führt Sega aus:

Die Version für Xbox Series X|S bietet das Smart-Delivery-Upgrade-System für Besitzer einer Xbox-One-Version. PlayStation-4-Benutzer erhalten ebenfalls einen kostenlosen Upgrade-Weg auf PlayStation 5.

Zum Start aller anderen Versionen am 10. November wird es die limitierte Day Ichi Edition* geben. Spieler hierzulande freuen sich zudem über deutsche Texte. In unserem „Getting Started“ -Artikel verraten wir euch übrigens, warum ihr Yakuza spielen solltet, sofern ihr es nicht schon tut oder getan habt. Und wenn ihr wissen wollt, wieso das Kampfmenü aus den Buchstaben SEGA besteht, seid ihr hier richtig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Yakuza: Like a Dragon, Sega / Ryu Ga Gotoku Studio

2 Kommentare

  1. Ich und Kumpel hatten bei dem Trailer gestern so einen Lachanfall, der ist einfach nur Mega.
    Muss jetzt auch zugeben, das ich mir den Titel jetzt auch für die XSX aufspare, war voher nicht mal sicher ob ich mir überhaupt kaufe, weil ich nicht weiß ob mir das Kampfsystem für ein Yakuza zusagt, aber der Trailer macht echt bock auf mehr =)
  2. Ich werde mir das Spiel für die Ps4 holen. Ich glaube nämlich kaum das es irgendwelche gravierende unterschiede zwischen dieser und der next Gen Version geben wird, außer vielleicht Fps und ladezeiten aber die sind mir ziemlich egal.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.