News XBX

Power Your Dreams: Microsoft läutet die Kampagne für Xbox Series X ein

Während Sony PlayStation mit dem Slogan „Play Has No Limits“ den Fokus auf das Spielen legt, lenkt Microsoft die Aufmerksamkeit aufs Kräfteverhältnis. „Power Your Dreams“ klingt nach… Leistung für eure Träume. Xbox hat heute die „globale Kampagne“ gestartet und erster Dreh- und Angelpunkt ist ein Werbespot mit dem Oscar-nominierten Daniel Kaluuya mit Sound von Platin-Künstler Labrinth.

Im aufwändig produzierten Launchtrailer „Us Dreamers“ begibt sich der für einen Oscar nominierte Schauspieler Daniel Kaluuya in die inspirierende Welt der Träume. Der aus Blockbustern wie Get Out oder Black Panther bekannte Darsteller zeigt Dir im Trailer spektakuläre Spielwelten sowie die Potenziale, die die nächste Xbox-Generation mit sich bringt. Musikalisch eingefasst wird der Spot mit dem Stück „No Ordinary“ von Labrinth.

Xbox Series X erscheint weltweit am 10. November. Dank Abwärtskompatibilität kann Microsoft mit tausenden Spielen werben, welche dank besserer Hardware auch eine bessere Performance aufweisen sollen.

Bildmaterial: Microsoft

1 Kommentar

  1. Naja Hauptsache man kann wieder so einem Bobo ein paar tausend Dollar in die Taschen stecken. Darin gleichen sich Sony und MS sehr dass sie komplett sinnbefreite und unpassende Werbetrailer für ihre Konsolen produzieren. Die würden in ihren Spots lieber zeigen was die Vorteile der neuen Konsolen sind, welche Spiele es gibt und was man tun muss um die Xbox Series X nicht mit der Xbox One X zu verwechseln ^^ scheint für viele ja ein Problem zu sein.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.