News PC PS4 SWI XBO

Der Übersichtstrailer zu No Straight Roads

Ihr wisst noch nicht, was euch im Musik-Action-Game No Straight Roads erwartet? Kurz vor der Veröffentlichung am 25. August für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PCs via Epic Games Store sorgt nun ein Übersichtstrailer dahingehend für Klarheit. Neben der Geschichte und dem Gameplay geht es dabei natürlich auch um die Musik. Erst kürzlich präsentierten Metronomik und Sold Out zudem die speziellen Switch-Features.

Spieler schlüpfen in die Rollen von Mayday und Zuke, zwei Mitglieder der Indie-Rock-Band Bunk Bed Junction. Sie behaupten sich im Spiel gegen die Mega-Kooperation NSR, welche die Kontrolle über Vinyl City ergriff und alle Musikarten außer EDM verbannt hat. Der Spieler erforscht die spannenden Stadtteile Vinyl Citys, verwandelt mit der Kraft der Musik Objekte in Waffen, stellt sich kolossalen Bosskämpfen und verändert so die Welt.

Unter der Leitung von Wan Hazmer

No Straight Roads entsteht unter der Leitung von Wan Hazmer, der euch als ehemaliger Lead Game Designer von Final Fantasy XV vielleicht ein Begriff ist. Außerdem ist auch Daim Dziauddin beteiligt, Concept Artist von Street Fighter V.

Die Handelsversion könnt ihr euch für Konsolen bei Amazon schon vorbestellen*. Zusätzlich wird die No Straight Roads Collector’s Edition*, mit exklusiver zweiseitiger Schallplatte mit den Tracks des OST, einem rockigen 64-seitigen „The Art of NSR“-Artbook, offiziellen NSR-Drumsticks und einer funky Box, für Nintendo Switch, Xbox One und PS4 verfügbar sein.

Was ist No Straight Roads?

Bildmaterial: No Straight Roads, Sold Out, Metronomik

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!