News SWI

Erstes Sommer-Update für Animal Crossing: New Horizons ist ab sofort verfügbar

Kürzlich berichteten wir über das geplante, erste Sommer-Update für Animal Crossing: New Horizons. Mit dem heutigen 3. Juli ist das Update auf Version 1.3.0 verfügbar, sodass ihr ab sofort unter anderem ins kühle Nass eintauchen und auf neue Besucher treffen könnt.

Version 1.3.0 bringt folgende allgemeine Updates:

  • SpielerInnen können einen Schwimmanzug tragen und im Meer tauchen gehen.
  • SpielerInnen können beim Tauchen Meerestiere fangen, die sie dann dem Museum spenden können.
  • SpielerInnen können auf neue Gastcharaktere auf ihrer Insel treffen.
  • Nook-Meilen können für neue Gegenstände eingetauscht werden.
  • Der Nook-Shopping-Katalog wurde um neue saisonale Artikel erweitert, die nur für eine begrenzte Zeit verfügbar sind.

Weiterhin wurden folgende Probleme im Rahmen des Updates behoben:

  • Die Namen mehrerer Fische wurden in Koreanisch und vereinfachtem Chinesisch angepasst.
  • Weitere Problem-Behebungen, um ein angenehmes Spielerlebnis zu gewährleisten.

Nachfolgend könnt ihr euch nochmal den Trailer zum ersten Sommer-Update ansehen.

Das Sommer-Update zu Animal Crossing: New Horizons

via Gematsu, Bildmaterial: Animal Crossing: New Horizons, Nintendo

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!