News PC SWI

Windjammers 2 präsentiert sich am Wochenende mit einer spielbaren Demo

Kurz nach der Veröffentlichung von Streets of Rage 4 (das im Juli auch noch im Handel erscheint*) treibt Publisher und Entwickler Dotemu nun Windjammers 2 wieder voran. Windjammers 2 teilt sich mit Streets of Rage 4 eine sehr seltene Tatsache. Viele, viele Jahre lang fanden die Serien keine Fortsetzung. Bis heute. Windjammers erschien vor mehr als zwanzig Jahren und mit einem Windjammers 2 war wohl kaum noch zu rechnen. Doch Dotemu sieht das anders und präsentierte schon vor mehr als einem Jahr erstes Gameplay-Material zum Sequel. Seitdem blieb es ruhig.

Kostenlose Demo bis zum 22. Juni

Heute zeigt man der Welt, wie weit das Spiel inzwischen gekommen ist. Eine neue Demo ist nämlich jetzt bei Steam verfügbar. Spielbar ist sie allerdings nur bis zum 22. Juni 2020! Wer diesen Beitrag hier erst am 23. Juni 2020 liest, der kann sich zumindest noch den (dann schon über eine Woche alten) neuen Trailer ansehen.

Windjammers 2 soll alles bieten, was Fans am klassischen Spiel lieben. Neben handgezeichneten 2D-Animationen soll es verbesserte Gameplay-Mechaniken geben, einen besseren Online-Mehrspielermodus, aber auch einen Einzelspielermodus für Fans, die lieber solo spielen. Geplant ist die Veröffentlichung für PCs und Nintendo Switch.

Bildmaterial: Windjammers 2, Dotemu / Paon DP

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!