Japan Merchandise News SWI

Good Smile spendiert Melia aus Xenoblade Chronicles: Definitive Edition neue Scale-Figur

Passend zur neulichen Veröffentlichung von Xenoblade Chronicles: Definitive Edition kündigte das Unternehmen Good Smile Company seine neueste Figur zum Franchise an. Nachdem wir nämlich bereits Figuren zu Pyra und Mythra aus Xenoblade Chronicles 2 beschert bekamen, enthüllt ein aktueller Tweet des Unternehmens, wer zur Zeit für die nächste Scale-Figur Modell steht: Melia aus Xenoblade Chronicles: Definitive Edition.

Der aufgebohrten Version des Titels entsprechend, lässt das Ankündigungsbild darauf schließen, dass für die Figur das moderne Design aus dem neuen Epilog »Die verbundene Zukunft« verwendet wird. Darüber hinaus wurden keine weiteren Details genannt. Weitere Informationen sollen aber folgen.

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition mauserte sich in der vergangenen Woche gleich zum besten Neueinsteiger in den deutschen Verkaufscharts. Streift ihr auch bereits fleißig über die Weiten der Titanen?

via ntower, Bildmaterial: Xenoblade Chronicles: Definitive Edition, Nintendo / Monolith Soft / Good Smile Company

1 Kommentar

  1. Eigentlich hab ich meiner Sammelleidenschaft von Figuren schon vor Jahren den Rücken gekehrt, weil die Preisentwicklung über die Zeit hinweg einfach zu weit nach oben gegangen ist. Während Kotobukiya bis heute moderate Preise auch für hochwertige Figuren anbietet, hat Good Smile teils schon arg hohe Preise. Aber selbst die sind meist kein Vergleich gegen die Mondpreise von Alter.
    Bei dieser Figur muss ich als riesen Xenoblade-Fanboy allerdings gestehen: Ich hab ein starkes Bedürfnis Melia in meiner Vitrine stehen zu sehen! :)
    Mal schauen, wie der erste Prototyp und die Farbgebung ausschauen werden. Wenn der Preis dann noch stimmt, wage ich nach langer Zeit mal wieder einen Import ^^.
    Längst überfällig, das es mal von Xenoblade 1 Figuren gibt! Als nächstes bitte Fiora! :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.