News SWI

Neuer DLC-Charakter für Super Smash Bros. Ultimate enthüllt

Eigentlich sollte schon nach dem ersten Fighters Pass für Super Smash Bros. Ultimate Schluss sein. Doch Nintendo hat noch einen zweiten Fighters Pass angekündigt. Dieser beinhaltet sechs neue Kämpfer. Welche dies sind, hat man natürlich bisher noch nicht verraten.

Mit der heutigen Nintendo Direct Mini wurde nun jedoch der erste Charakter vorgestellt. Hierbei wird es sich um einen Kämpfer aus ARMS handeln, ein 2017 veröffentlichtes Switch-exklusives Spiel von Nintendo. Um welchen Charakter es sich genau handeln wird, hat man allerdings nicht verraten. Genauere Informationen wird man im Juni bekannt geben. Im selben Monat wird der Kämpfer dann wohl auch veröffentlicht.

Welcher ARMS-Charakter wäre euer Favorit?

Wer bisher noch nie ARMS gespielt hat, der kann ab heute bis 4. April den Titel gratis spielen. Die einzige Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass ihr die Nintendo-Switch-Online-Mitgliedschaft besitzt.

Der Ausschnitt aus der heutigen Nintendo Direct Mini:

via Gematsu, Bildmaterial: ARMS, Nintendo

5 Kommentare

  1. Das wurde wie ich finde auch Zeit. Bin froh, dass nen Arms Char es rein schaffen wird. Verdient hat das Spiel es. Es ist wirklich mehr als gelungen, auch wenn noch Luft nach oben ist.
    Mal gucken, welche dann noch kommen. Schade, dass die Direct sehr schnell zusammengeschustert wurde. Denke mal ansonsten hätte es wieder nen schönen Trailer dazu gegeben, den ich echt gern gesehen hätte.
    Mal gucken welcher der Chars es reinschaffen wird. Ich gehe mal schon stark von Spring Man aus.
  2. Der Chara wurde gar nicht enthüllt, gab doch nur nen Teaser. xD

    Mochte Arms noch nie, Min-Min wäre noch das mindeste aber befürchte erstmal das schlimmste.
  3. Twintelle oder Min Min wäre hervorragend aber Spring Man wäre echt ein Super-GAU. Letzteres ist zu befürchten, da man ja ständig langweilige Mains nimmt, anstatt die deutlich besseren Alternativen (was vor allem dazu führt, dass man deutlich weniger weibliche Fighter hat).
  4. Twintelle wäre auch meine erste Wahl, sowie auch Ninjara. Twintelle wäre aber sicherlich besser für nen größeren weiblichen Anteil bzw mehr Abwechslung. Ich seh da aber höchstens für Ribbon Girl noch ne Chance, da sie und Spring Man die Zwei Gesichter des Spiels sind, auch wenn Spring Man präsenter ist, Wenigstens könnt man vielleicht noch Springtron als Alternative mit einbauen, was auch wieder nen Indiz für Spring Man ist. Naja ma gucken... Vielleicht tauchen ja zumindest beim Special noch nen paar weitere Kämpfer auf
    Auf jeden Fall hat man den Fehler vom vorherigen Fire Emblem Char nicht wiederholt und bringt zumindest wen, der für mehr Abwechslung sorgt. Ist doch auch schön, selbst wenn man mit Arms (wieso auch immer xP) nichts anfangen konnte^^
  5. Ohne Arms gespielt zu haben hoffe ich mal auf ein Koopaling Treatment, da das Main Gimmick der Charaktere ja die Sprungfeder Arme sind.
    Denke auch, dass die in der Ursprungsfassung schon hätten dabei sein müssen, denn so geben sie leider eher mäßig erwarteten DLC ab.
    Wave 2 fängt zumindest imo so schwach an, wie die Letzte aufhörte.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.