Mobil News PC PS4 SWI

Genshin Impact: Amber führt euch im neuen Trailer durch die Welt von Teyvat

Entwickler miHoYo hat einen neuen „Preview-Trailer“ zu Genshin Impact veröffentlicht. Anlass dafür ist die bevorstehende Closed Beta, die am 19. März 2020 auf PCs, iOS und Android beginnen wird. Aber auch alle, die nicht an der Beta teilnehmen können, dürfen den Trailer natürlich schauen. Mit über drei Minuten Laufzeit bietet er nämlich viele neue Einblicke!

Ihr seht im Video einige aufregende Kämpfe, unter anderem gegen einen seltsamen Gegner aus Steinklötzen! Aber auch einige idyllische Momente und Charaktere. Amber führt euch durch den Trailer.

Vor einigen Monaten sorgte Genshin Impact vor allem damit für Aufsehen, dass ihm vorgeworfen wird, ein dreister „Zelda-Klon“ zu sein. Auf der ChinaJoy 2019 demolierte ein Zelda-Fan sogar seine PS4, weil Sony den Titel offiziell unterstützt.

Ihr seid der Reisende

Genshin Impact ist ein Open-World-Action-Rollenspiel, das im Fantasy-Reich von Teyvat spielt. Es bietet eine lebendige, frei erkundbare Welt, mehrere Charaktere und ein Element-basiertes Kampfsystem. Spieler*innen übernehmen die Rolle einer mysteriösen Figur, bezeichnet als „The Traveller“. Man begibt sich auf eine Reise auf der Suche nach seinen lange verlorenen Geschwistern. An der Seite der Spieler*innen steht dabei ein lebhafter Begleiter namens Paimon.

Die Veröffentlichung von Genshin Impact ist weltweit für 2020 geplant, dies für PlayStation 4, Nintendo Switch, PCs, iOS und Android.

via PR, Bildmaterial: Genshin Impact, Mihoyo

11 Kommentare

  1. Ich kann diese ganzen Trailer nicht mehr sehen. Da kriegt man ja Anfälle... Das ganze Material interessiert mich absolut kein Stück!

    ...

    Gebt mir endlich das Spiel! Her damit! Ich will es selber spielen können!

    Und wann bekommen wir Honkai Impact endlich auf Switch/PS4? Mit der Steuerung auf dem Schlaufon komm ich nicht klar...

    Wenn free to play Schlaufonspiele bessere "Animemationen" haben, als aktuelle AAA-Animes xD
  2. @Chaoskruemel

    Ich selber spiele Honkai Impact aufm iPad. Mein Smartphone könnte das Spiel nicht stemmen^^
    Seit ein paar Wochen kannst du es auch aufm PC mit Gamepad spielen. Hatte ich auch schon angespielt und macht auch sehr viel Laune.
    Man kann wohl auch parallel auf iPad und PC spielen, aber ich habe schon gehört, dass es Probleme mit dem Account geben könnte und ich werde den Teufel tun und meinen Kram riskieren. Aufm iPad läuft alles eh sehr gut und ist angenehm und optional auch mit Gamepad möglich.
  3. @faravai

    Möchtest du mir etwa gerade ein iPad andrehen? Ich unterstütze keine Epfal-Produkte! XD

    Aber ja, dass es auf dem PC spielbar ist weiß ich, aber ich bin eher der Konsolero und möchte Zuhause nicht am PC hocken, weil ich schon den ganzen Tag an der Gerät arbeiten muss... Zuhause will ich mich nur hinfleetzen, das Gamepad in die Hand nehmen und fertig^^
  4. Chaoskruemel schrieb:

    Möchtest du mir etwa gerade ein iPad andrehen? Ich unterstütze keine Epfal-Produkte! XD
    Mir selber ist die angebissene Frucht auch ziemlich egal, aber wir haben das Teil umsonst von der Arbeit bekommen und da nehm ich das doch schweren Herzens entgegen und erleichtere meine Chefin um diese Bürde ;)

    Man kanns ja auch auf nem anderen Tablet spielenXD Nur aufm Handy kann ich es nicht empfehlen.
  5. Sieht doch mega gut aus dieses Game. Der Schwachsinn mit Zelda ist doch ein Witz, es sieht viel mehr aus wie ein Tales of als wie ein Zelda. Die Welt ist richtig schön und ein wirklich sehr charmantes Video hier.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.