News PC PS4 Switch

Dusk Diver erscheint am 24. Oktober in Japan für Nintendo Switch und PlayStation 4

Bildmaterial: Dusk Diver, JFi Games, Justdan International, PQube / JERA Game Studio

Dusk Diver wird am 24. Oktober in Japan für Nintendo Switch und PlayStation 4 erscheinen, wie Publisher Justdan International bekanntgab. Die japanische Version wird bereits über japanische und chinesische Sprachausgabe sowie japanische, englische, koreanische und chinesische Texte verfügen. Eine Lokalisierung von Dusk Diver ist aber auch schon bestätigt. PQube bringt das Action-RPG noch im Herbst in den Westen – physisch wie auch digital!

Merkwürdiger Vorfall in Ximending

Die Geschichte erzählt euch von Yang Yumo, einem gewöhnlichen Mädchen, das die High School besucht. Eines Tages wird sie mit ihren Freunden in Taipeis Stadtteil Ximending beim Einkaufen von einem merkwürdigen Vorfall überrascht. Ximending ist eine der trendigsten Gegenden Taiwans und ein beliebter Ort für Sightseeing. Das Videospiel bildet die charakteristischen Straßen von Ximending mit einem Anime-Stil ab, um eine vertraute, jedoch etwas geheimnisvolle Welt zu erschaffen.

Der Grund, wieso das Entwicklerteam die Stadt als Spielumgebung gewählt hat, liegt nicht nur darin, das Ximending ein beliebter Ort für Touristen ist. Einst stand an diesem Ort das alte Schloss von Taipei und es werden immer noch verschiedene Geschichten seit über einem Jahrhundert gepflegt. In dieser Stadt treffen sich die Tradition, Moderne, Kultur und Mode. Um das geschäftige Ximending möglichst originalgetreu im Videospiel wiederzugeben, hat das Team viele Male die Stadt durchquert und sein Bestes gegeben, um die Atmosphäre zu erfassen.

Unten seht ihr neue Screenshots und den etwas älteren Ankündigungstrailer von PQube.

Der Ankündigungstrailer für den Westen

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!