Konami kündigt Castlevania Requiem für PS4 an

Konami hat Castlevania Requiem für PlayStation 4 angekündigt, das bereits seit einigen Tagen durch die Ratingboards der Welt geistert. Es handelt sich um ein...

Konami hat Castlevania Requiem für PlayStation 4 angekündigt, das bereits seit einigen Tagen durch die Ratingboards der Welt geistert. Es handelt sich um ein Doppelpack aus den Castlevania-Spielen Symphony of the Night und Rondo of Blood. Castlevania Requiem wird am 26. Oktober exklusiv im PlayStation Store für PS4 erhältlich sein. Zum Start der zweiten Staffel der Netflix-Serie, übrigens.

Castlevania: Rondo of Blood und sein Nachfolger, Castlevania: Symphony of the Night, werden mit modernen Spielelementen wie Trophäen ausgestattet, während originalen Elementen wie dem Soundtrack, den Bossgegnern und der Side-Scrolling-Action treu geblieben wird, welche die Castlevania-Reihe so erfolgreich machen.

Rondo of Blood wurde ursprünglich 1993 veröffentlicht und dreht sich um Richter Belmont, den ikonischen Erben der Peitsche. Spieler dürfen ihn bei der Rettung seiner geliebten Annette aus den Fängen Draculas begleiten. Symphony of the Night spielt mehrere Jahre nach Rondo of Blood. Hier machen Spieler Bekanntschaft mit Alucard, der die Wahrheit über Richters Aufenthaltsort aufdecken muss.

Die Sammlung kostet 19,99 Euro.