News PC PS4 PS5 XBO XBX

Das bisher Switch-exklusive Demon-Slayer-Game erscheint für neue Plattformen

Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Sweep the Board! heißt das aktuelle Demon-Slayer-Game und es ist noch gar nicht so lange erhältlich. Genau genommen erst etwa zwei Wochen. An den Start ging es exklusiv für Nintendo Switch, doch es wird nicht lange Plattform-exklusiv bleiben.

Wie Publisher Aniplex und Entwickler CyberConnect2 jetzt schon bekannt geben, wird das Brettspielabenteuer schon am 17. Juli 2024 auch für PlayStation, Xbox und PCs erscheinen. Die japanische Weekly Jump berichtet zudem von Plänen, Kanao Tsuyuri als einen spielbaren Charakter hinzuzufügen. Er soll gemeinsam mit dem bereits angekündigten Genya Shinazugawa im Sommer kostenlos hinzugefügt werden.

Elden Ring Rectangle

Bei einer Videospieladaption von Demon Slayer denken viele vermutlich nicht an das Minispiel-Genre, doch SEGA hat die Würfel rollen lassen und sich dazu entschlossen, Demon Slayer mit Mario Party zu mixen. In dem Titel bewegt ihr euch auf einem gigantischen Brettspiel fort.

Jedes Brett besteht aus bekannten Orten, die wir aus dem Manga und Anime kennen. Darunter befinden sich beispielsweise Mount Fujikasane und Asakusa. Für jedes Brett gibt es einen Tag- und Nachtwechsel. Dabei wechseln die Felder und es passieren andere zufällig Events.

via Gematsu, Bildmaterial: Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Sweep the Board!, SEGA, Aniplex, CyberConnect2

1 Kommentar

  1. Die sollen mal lieber nen vernünftiges Demon Slayer Spiel rausbringen im Stil von Dragon Ball Z Kakarott, also praktisch Action RPG zum Nachspielen des Animes, plus evtl neue inhalte, damit auch interessante neue Dinge zum Entdecken gibt..


    Aus dem ersten Spiel halt man leider na so nen Beat em up -Kram draus gemacht mehr oder weniger, womit man ne Menge Potential der Ip direkt wieder an die Wand geklatscht hat.

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.