News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

River City Girls 2: Auch Provie darf nun in den Kampf einsteigen

WayForward stellt uns in einem neuen Trailer zum Beat ’em up River City Girls 2 Provie vor. Neben Marian ist sie einer der neuen spielbaren Charaktere. Die Breakdancerin geht gegen ihre Gegner mit Geschwindigkeit und Beweglichkeit vor. Ihre Dance-Moves verkettet sie gekonnt zu Kombos.

River City Girls 2 wird ein komplett neuer Teil der Serie und ist im letzten Quartal 2022 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series und PCs geplant. Japan hat mit dem 1. Dezember bereits einen konkreten Termin. Wir erhalten englische und japanische Vertonung.

Die Handlung knüpft kurz nach dem Original an. SpielerInnen übernehmen die Rolle von sechs spielbaren Charakteren – Misako, Kyoko, Kunio, Riki, Marian und Provie. Der Rest ist Beat ’em up auf den Straßen von River City. Neue Moves, neue Gegner, neue Umgebungen und ein alter Feind warten auf Fans. Auch Charakterentwicklung und einen Online-Modus soll es neben Vier-Spieler-Koop geben.

Der neue Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: River City Girls 2, Arc System Works, WayForward

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!