Branche News

Bald wiederbelebt: Konami will alte Metal-Gear-Spiele in Kürze wieder digital verkaufen

Im November stellte Konami unvermittelt den digitalen Verkauf etlicher Metal-Gear-Spiele ein. Ein Abschied auf Zeit versprach man damals. „Wir arbeiten derzeit daran, die Lizenzen für ausgewähltes historisches Archivmaterial zu erneuern, das im Spiel verwendet wird“, hieß es.

Jetzt ist es wohl bald so weit. Konami trifft derzeit Vorbereitungen, die Spiele wieder in den Verkauf zu nehmen, wie der offizielle Metal-Gear-Account bei Twitter ankündigt. Die Ankündigung gab es pünktlich zum 35. Geburtstag der Serie. Konami nennt die Spiele nicht namentlich, aber die Ankündigung wird natürlich mit den im November entfernten Spielen in Verbindung gebracht.

Die Medienberichte, wonach Konami aktuell an neuen Teilen und Remakes der größten Firmen-Franchises arbeitet, darunter nicht weniger als Metal Gear, Castlevania und Silent Hill, dürften damit nichts zu tun haben.

Was Metal Gear angeht, soll den Anfang ein Projekt um Fan-Liebling Metal Gear Solid 3: Snake Eater machen. Zwar hatte es in letzter Zeit Gerüchte um ein Remake des ersten Teils bei Bluepoint Games gegeben, aber die Quellen erzählen, dass sich das Projekt um MGS 3 dreht.

Dieses soll beim nicht weniger erfahrenen Virtuos Studio in Arbeit sein. Außerdem seien Remaster der ersten Metal-Gear-Solid-Spiele für moderne Konsolen ein Thema, noch bevor das größere Projekt erscheint.

Bildmaterial: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain, Konami

3 Kommentare

  1. Überraschend, dass gerade Konami sowas tut, aber andere Publisher könnten sich daran mal ein Beispiel nehmen, vor allem was die eigenen Titel angeht. Schließlich kaufe ich lieber die Titel, die mich interessieren als monatlich Geld für ein Abo auszugeben, bei dem ich dann auch noch gezwungen bin, eine Internetverbindung zu haben, um zu spielen.
  2. Remaster für die aktuelle Generation wären halt schonmal was feines. Klar nen komplettes Remake wäre natürlich netter aber solange man die Möglichkeit hat die Games zu zocken ohne seine Uralt Konsolen anschliessen zu müssen wäre schonmal nen extrem guter Anfang.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.