News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

The Cub: Neues Gameplay und Demo zum postapokalyptischen Plattformer

Publisher Untold Tales und Entwickler Demagog Studio (Golf Club: Wasteland) haben einen „E3 Gameplay Trailer“ (sic) zu The Cub veröffentlicht. Zusätzlich könnt ihr bei Steam eine Demo antesten. Der Plattformer ist inspiriert von Sega-Klassikern der 90er-Jahre, konkret nennt man hier Dschungelbuch, Aladdin und König der Löwen.

Bahne dir einen Weg durch die Überreste der Menschheit und trickse die weiterentwickelten Wildtiere sowie die gefährlichen Hybridpflanzen aus. Löse Umgebungsrätsel und bleibe den bösartigen Menschen, die dir in einer grausamen, apokalyptischen Safari-Jagd auf den Fersen sind, stets einen Schritt voraus.

Nach einer ökologischen Katastrophe fliehen die Ultrareichen zum Mars und lassen den Rest der Menschheit zurück. Unter den Verbliebenen ist ein Kind, das eine Immunität gegen den nun feindlichen Planeten aufbauen konnte. Jahrzehnte vergehen, ehe die Marsianer zurückkehren, um die Erde erneut unter die Lupe zu nehmen. Sie entdecken das Menschenkind und versuchen, es gefangenzunehmen.

Die Veröffentlichung von The Cub ist für PlayStation, Switch, Xbox und PCs geplant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: The Cub, Untold Tales, Demagog Studio

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!