News

Hidden Bats: Spike Chunsoft veranstaltet virtuelle Schnitzeljagd und sucht zwei Personen

Nach der Countdown-Website hat Spike Chunsoft jetzt die Ankündigung zu Hidden Bats folgen lassen. Es handelt sich nicht um ein Videospiel, sondern um eine Schnitzeljagd, die aller Voraussicht nach in Verbindung zu AI: The Somnium Files – NirvanA Initiative stehen dürfte.

Das „Echtzeit-Rätsel“ lädt SpielerInnen dazu ein, Vermisstenfälle zu lösen, die sich auf Twitter und anderen Websites entfalten. Das ist die Einführung ins Rätsel:

Die vermissten Personen haben Zugang zu Smartphones. Diese können nur zu einer bestimmten Zeit benutzt werden, einmal alle zwei Tage für 11 Minuten. Die vermissten Personen können über Twitter Informationen und Codes übermitteln. Sobald die Informationen zur Verfügung gestellt werden, müssen die Spieler innerhalb von zwei Tagen über Twitter mit dem richtigen Passwort antworten, um fortzufahren.

Um mitzurätseln, solltet ihr folgenden Accounts bei Twitter folgen:

Auf der Website der Sunaiku Foundation findet ihr weitere Details zu den Vermissten. Weitere Informationen und Anleitungen findet ihr inzwischen auch auf der Website zu Hidden Bats.

Bildmaterial: Spike Chunsoft

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!