News PS4

Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown bekommt Yakuza-DLC spendiert

Seit Juni ist Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown erhältlich. Gleich zum Launch war das Spiel bei PlayStation Plus verfügbar, die Chancen stehen also gut, dass ihr es gratis spielen könnt. Ihr könnt aber auch in diesem Falle noch Geld ausgeben, wenn ihr möchtet.

Nach dem „Legendary Pack“-DLC wird in Kürze noch ein weiterer kostenpflichtiger DLC verfügbar sein. Ihr könnt euch denken, was das „Yakuza Series Collaboration Pack“ zu bieten hat, wenn es am 8. Dezember erscheint. Falls nicht:

  • Anpassungsitems für Charaktere (etwa 650)
  • 19 neue Charakter-Kostüme der Yakuza-Serie
  • 20 neue Hintergrundmusikstücke der Serie
  • 20 neue Arrangements aus Virtua Fighter 3
  • 40 neue Spectator-Sticker

Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown wurde „für die neue Generation“ neu entwickelt und bietet Fans die gleiche Gameplay-Erfahrung wie die vorangegangenen Teile der legendären Serie. Aber alles mit komplett neuer Grafik, basierend auf der Dragon Engine von Ryu Ga Gotoku Studio (Yakuza-Serie).

Ein Blick auf die neuen Yakuza-Inhalte

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown, Sega, Ryu Ga Gotoku Studio

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!