News SWI

Triangle Strategy: Roland Glenbrook im Charakter-Trailer

Der japanische Publisher Square Enix und Entwickler Artdink haben begonnen, die Charaktere aus Triangle Strategy vorzustellen. Den Anfang machen darf Roland Glenbrook, der jüngere Prinz von Glenbrook. Er ist ein Kindheitsfreund von Serenoa und setzt sich für die Leute in Glenbrook ein. Im Trailer seht ihr weitere seiner Verbündeten aus Glenbrook.

Im Westen übernimmt Nintendo den Vertrieb des Spiels, eine englische Version des Videos gibt es vorerst nicht. Dafür hören wir die japanische Sprachausgabe.

Ab dem 4. März 2022 könnt ihr euch in strategische „HD2D“-Schlachten stürzen. Wer bis dahin nicht warten kann, schnuppert in die spielbare Demo rein, die nach wie vor via Nintendo eShop erhältlich ist. Wer sich schon sicher ist, kann derzeit noch die Tactician’s Limited Edition vorbestellen:

In Triangle Strategy übernehmt ihr in der Rolle von Serenoa, Erbe des Hauses Wolffort, das Kommando über eine Gruppe von Kämpfern. Den Verlauf der Handlung bestimmt ihr selbst, wie es heißt. Ihr trefft wichtige Entscheidungen und stärkt eine von drei Gesinnungen: Nutzdenken, Moral und Freiheit.

Ganz besonders wichtige Entscheidungen trefft ihr natürlich gemeinsam. Mit der Waage des Urteils werden mehrere Charaktere eingeschlossen, schließlich geht es um das Schicksal ganzer Nationen und des Kontinents Norzelia.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Triangle Strategy, Nintendo, Square Enix, Artdink

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!