News SWI

Nach über vier Jahren ist Nintendo Switch jetzt mit Bluetooth-Kopfhörern kompatibel

Vier Jahre lang haben sich Nintendo-Switch-Fans darüber geärgert, dass sie ihre Bluetooth-Kopfhörer nicht mit Nintendo Switch verbinden können. Besonders ärgerlich, da es sich um ein portables Gerät handelt.

Heute, über vier Jahre später, macht Nintendo das mit einem neuen Firmware-Update plötzlich problemlos möglich. Jahrelange interne Studien haben offenbar gezeigt, dass das eine ganz coole Sache ist.

Wie das Hinzufügen und Verwalten von Bluetooth-Audio-Geräten auf Nintendo Switch funktioniert, erklärt euch Nintendo mit einer eigenes eingerichteten Web-Anleitung.

Die Kommentare von Nintendo-NutzerInnen unter der Ankündigung bei Twitter reichen von großer Dankbarkeit bis zu tiefem Zynismus. Die Erklärung, warum man für dieses Update über vier Jahre benötigt hat, bleibt Nintendo aber natürlich schuldig.

Bildmaterial: Nintendo

6 Kommentare

  1. Die Ordner fehlen immer noch... das wird sicherlich nichts mehr in diesem Switchleben... xD
    Das neue Update ist zumindest nett. Bringt mir persönlich nur rein gar nix aber wenigstens mal etwas, was für einige sinnvoll ist^^
  2. Nintendo kann ja doch Features hinzufügen, dann bitte noch eine Partychat Funktion, Auto Controller ausschalten(optional machen) und Switch komplett vom Controller ausschalten.
  3. Weird schrieb:

    Die Ordner fehlen immer noch... das wird sicherlich nichts mehr in diesem Switchleben... xD
    Das neue Update ist zumindest nett. Bringt mir persönlich nur rein gar nix aber wenigstens mal etwas, was für einige sinnvoll ist^^

    Damals träumten wir von so einem Luxus wie Multimedia-Apps, einer Virtual Console oder Designs. Heute würden wir mit Kusshand die Ordner nehmen :D Wie Hideki Kamiya mal sagte, das Dashboard ist ein Fließband zum Mülleimer. Mit Mülleimer meinte er natürlich die Software, die vom Dashboard in die Bibliothek gedrängt wird. Wenn man wirklich ne menge Spiele hat, dann wird man erst einmal suchen müssen, bis man seinen Titel bei dem durcheinander da gefunden hat. Verstehe auch nicht, wieso man sich da nicht mal irgendwas überlegt ha, die Leute kaufen wie verrückt im eShop und laden ihre 500 Gigabyte Karten voll und man kann auf dem System noch immer nicht für bessere Ordnung sorgen. Leider ist es beim eShop ja nicht anders.

    Dennoch möchte ich die Sache mit den Bluetooth Kopfhörern nun auch nicht zu klein reden. Das Feature wurde ja lange gefordert. Allerdings möchte man das Feature eher mit einem Voicechat nutzen. Man wird sich da ja nichts vormachen und wird wohl wissen, dass ihre nutzlose App wohl nicht mehr genutzt wird. Nintendo selbst nutzt sie ja auch nicht mehr. Vielleicht nähert man sich ja nun sowas wie einer Party-Funktion auf dem System an. Aber darauf würde man dann wohl wieder 2 weitere Jahre warten^^
  4. Somnium schrieb:

    Wenn man wirklich ne menge Spiele hat, dann wird man erst einmal suchen müssen, bis man seinen Titel bei dem durcheinander da gefunden hat.
    Frag mal... "gut 500 Spiele hab"... ein spiel zu finden ist die hölle geworden xD Und dann denk ich an die großspurige Aussage zurück jede Woche mindestens 10 Spiele im E-Shop reinzuballern... spätestens da muss doch der gesunde Menschenverstand einsetzen, was das bedeutet... xD
    Also ich wollt von anfang an schon einfach nur eine Ordner Funktion am Meisten. Ich wusste, dass es sonst iwann anstrengend wird, was es auch wurde...^^
    Das Kuriose bleibt ja, man könnt einfach mehr Sortierfunktionen einbauen. Das dürfte nicht allzuschwer sein. Ist ja kein komplett neues Feature für die Switch aber nicht mal das kriegt man hin, leider...^^

    Somnium schrieb:

    . Allerdings möchte man das Feature eher mit einem Voicechat nutzen.
    Genau das. Das ist nun doch auch nur wieder was halbgares letzten Endes. Nen Voicechat wär interessant. Oder nen kleinen Chat, dass man leute aus der freundesliste anfragen kann, ob die grad bock haben ne gruppe in splatoon zu bilden oder sowas, wenn die eh grad on sind. Aber geht ja alles nicht. Und niemand weiß warum. xD
    In 2 Jahren nen neues sinnvolle Feature halt ich sogar für realistisch nur, dass dann anschließend wohl die nächste Konsole angekündigt wird, fürs darauffolgende jahr :D am besten... dann ist alles was man bringt... sticker... ... xD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.