News PS4 SWI

Demon Gaze Extra erscheint im Dezember auch im Westen

Clouded Leopard Entertainment wird mehr und mehr zur Lokalisierungs-Größe. Heute verkündete der Publisher, dass man das Dungeon-RPG Demon Gaze Extra am 9. Dezember für PlayStation 4 und Nintendo Switch in den Westen bringen wird.

Die Veröffentlichung erfolgt mit englischen und japanischen Stimmen sowie unter anderem mit englischen Texten. In Japan erscheint die Neuauflage durch Kadokawa Games am 2. September.

Das Original erschien im Januar 2013 in Japan für PlayStation Vita und schaffte im April 2014 dank NIS America auch den Sprung in den Westen. Nun gibt es also einen neuen Publisher.

Das ist extra in Extra

Die Entwicklung von Demon Gaze Extra übernimmt Cattle Call. Der ursprüngliche Entwickler Experience füllt nur noch eine unterstützende Rolle aus. Zu den neuen Features zählen eine verbesserte Grafik, Funktionen für erhöhtes Tempo und neue Versuche in Kämpfen sowie ein verbesserter Autopilot. So soll das Spielgeschehen angenehmer gestaltet werden.

Aber auch komplett neue Inhalte gibt es. Dazu gehören eine neue Job-Klasse und neue Inhalte nach dem Beenden der Geschichte. In weiteren Durchgängen kann man neue Gegenstände finden und legendäre Ausrüstung herstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Demon Gaze Extra, Clouded Leopard Entertainment, Kadokawa Games, Experience, Cattle Call

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!