NES News PS4 SWI

Alwa’s Awakening erscheint nachträglich im Handel und auf NES-Cartridge

Clear River Games und Entwickler Elden Pixels haben gemeinsam bekannt gegeben, dass man eine Handelsversion zum Retro-Metroidvania Alwa’s Awakening und Alwa’s Legacy für Nintendo Switch und PS4 veröffentlichen wird. Die Standardversion erscheint zu 29,99 Euro im Handel. Eine Limited Edition wird es exklusiv bei Limited Run Games geben.

Darüber hinaus gibt es für Retro-Fans noch eine Überraschung. Gemeinsam mit Retro-Bit Publishing veröffentlicht man Alwa’s Awakening für das Nintendo Entertainment System. Eine Cartridge-Edition des Spiels für die Hardware, von der das Spiel selbst auch inspiriert ist. Vorbestellungen werden ab dem 17. Oktober im Retro-Bit-Store entgegengenommen.

Nach dem Erfolg von Alwa’s Awakening haben die Entwickler um Mikael Forslind ihre normalen Jobs gekündigt und geben sich nun ganz der Spieleentwicklung hin. Erstes Ergebnis seitdem war Alwa’s Legacy, eine Fortsetzung des 8-bit-Hits von 2018.

Alwa’s Legacy knüpft zwar an Alwa’s Awakening an, aber ist kein direktes Sequel. Es kann also auch ohne Vorkenntnisse gespielt werden. Die Entwicklung wurde bei Kickstarter von Fans finanziert, die über 25.000 Euro dafür sammelten.

Bildmaterial: Alwa’s Awakening, Elden Pixels

2 Kommentare

  1. Finde ich ziemlich geil, ehrlich gesagt. Muss ich auch noch spielen. Meine einen der beiden Teile auf der Wii U zu haben... da digital bin ich mir nicht ganz sicher... auf jeden Fall steht einer der Teile noch auf der Switch Wunschliste. Muss ich nochmal nachgucken. Will die beiden Spiele definitiv noch spielen. Die sehen echt klasse aus :)
  2. Beide Alwa Teile, sowohl Alwas Awakening als auch Legacy sind derzeit im eshop mit 50 % Rabat zu erhalten, aber nicht mehr lange glaube ich (Edit: bis 20.09.). Ich liebäugle auch noch ^^"
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.