News SWI

Super Smash Bros. Ultimate: Kazuya Mishima aus Tekken ist der nächste DLC-Charakter

Es soll ja Leute geben, die haben kein Verständnis für Super Smash Bros. Ultimate. Zumindest nicht immer und immer wieder. Schlechte Nachrichten: Auch heute eröffnete Super Smash Bros. Ultimate die Nintendo-Direct-Präsentation und bekam mehr Minuten spendiert, als es diesen Leuten lieb ist.

Die Sache ist die. Etwa 24 Millionen Menschen haben Super Smash Bros. Ultimate gekauft. Es ist einfach absurd beliebt. Und ein Großteil dieser Millionen freut sich nun auf Kazuya Mishima, den neusten Charakter des Fighters Pass Vol. 2. Noch eine schlechte Nachricht: Es gibt immer noch einen weiteren Kämpfer.

Neben den heutigen Einblicken gibt es am 28. Juni 2021 in der üblichen Einzelpräsentation von Masahiro Sakurai weitere ausführliche Details zu Kazuya Mishima. Seht unten seinen Ankündigungstrailer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Super Smash Bros. Ultimate, Nintendo

1 Kommentar

  1. Ich weiß, dass Kazuya einer der meist geforderten Charaktere ist, aber mir gefällt nicht, dass die ganzen DLC slots für nicht Nintendo Charaktere drauf geht.

    Ich hatte mir mehr so wundervolle Ideen wie die Piranhapflanze gewünscht. Typisch Nintendo, total verrückt und einzigartig.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.