News

Project GAMM von Kenichiro Takaki: Hier seht ihr die ersten Bilder

Gestern hörten wir aus den japanischen Fachmagazinen erstmals von Project GAMM, dem neuen Fantasy-Action-Spiel von Kenichiro Takaki. Der Erfinder von Senran Kagura ist seit zwei Jahren bei Cygames und dort entsteht auch sein neues Konsolen-Spiel.

Genaue Plattformen oder ein Datum gibt es noch nicht, die Ankündigung gilt bisher auch nur für Japan. Die offizielle Webseite gibts aber schon auf Englisch. Das macht Hoffnung!

Die ersten Bilder und Artworks hat man inzwischen auch veröffentlicht. Diese zeigen einige der Charaktere, welche bis auf eine Ausnahme nach Käsesorten benannt sind.

Screenshots

Charakter-Artworks

Magie, Maschinen und Mehrspieler-Fokus

In der Welt von Project GAMM spielen Magie und Maschinen eine wichtige Rolle, wobei die Maschinen durch Magie betrieben werden. Als Protagonist soll vermutlich ein junger Magier auftreten. Weitere wichtige Rollen nehmen eine Maid, ein Roboter und ein Ritter ein. Fast jeder soll außerdem spielbar sein. Mehrspieler-Aspekte sollen das Rückgrat des Gameplays sein, entsprechend darf man sich auf Action-Kämpfe von Spieler gegen Spieler freuen.

via Gematsu, Bildmaterial: Project GAMM, Cygames

3 Kommentare

  1. Ok, die Artworks gefallen mir.
    Die Online-Anbindung und PvP nicht so sehr ^^" (es sei denn, es ist opional).
  2. Sieht gar nicht mal so schlecht aus. Ich hatte vorher die Befürchtung, dass das eher ein freizügiges Spiel wird, wegen dem Herrn der für die Senran Kagura zuständig war. Aber damit kann ich was anfangen, einfach mal weiter verfolgen. Aber wir warten ja noch auf einige Spiele von Cygames XD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.