Summoners War: Sky Arena
News PC SWI

Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin zeigt sich mit einem neuen Trailer und Details

Beim heutigen Monster Hunter Digital Event hat Capcom einen neuen Trailer zu Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin veröffentlicht. Das neue Video zeigt dabei neue Details zur Handlung des Spiels. Darüber hinaus wurden auch zwei wiederkehrende Charaktere aus Monster Hunter Stories gezeigt. Ihr erfahrt zudem mehr über das überarbeitete, rundenbasierte Kampfsystem.

Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin erscheint am 9. Juli 2021 für Nintendo Switch und PCs. Bei Amazon könnt ihr euch das Spiel bereits vorbestellen*. Die zuletzt angekündigte Collector’s Edition für Amerika wurde heute leider nicht für Europa vorgestellt.

Das erwartet euch in Monster Hunter Stories 2

Optisch und auch spielerisch hebt sich Monster Hunter Stories 2 von Monster Hunter Rise ab. Die Story dreht sich um das Verschwinden der Rathalos aus ihrem natürlichen Lebensraum.

Ihr bereist die Welt als Monster-Rider, nicht als Jäger. Die Monster sind eure Gefährten, ihr absolviert Quests und erlebt die Geschichte. Zu den Monstern baut ihr mithilfe des Kinship-Steins Bindungen auf und auch diesmal dürften Eier wieder eine Rolle spielen, nicht nur in der Story.

In dieser Story trefft ihr auch auf Lilia und Reverto, die Fans bereits aus dem ersten Teil kennen. Das Duo will Ausmerzflügel-Ratha, den Begleiter des jungen Riders, fangen, bevor dieser seine zerstörerische Kraft entfesselt, von der die Prophezeiung erzählt. Auf den Fersen des Duos sind aber auch weitere Jäger, die den Ausmerzflügel-Ratha für ihre eigenen Zwecke fangen wollen…

Das überarbeitete Kampfsystem

Das Kampfsystem ist rundenbasiert, aber im Vergleich zum Vorgänger überarbeitet worden. Die drei Hauptattacken-Typen Kraft, Geschwindigkeit und Technik aus Monster Hunter Stories bleiben erhalten. Auch der Waffentyp, das richtige Element und die richtigen Fertigkeiten sind aber von größter Bedeutung! Studiert die Kampfmuster der riesigen Monster, um die Bedrohungen zu meistern.

Bildmaterial: Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin, Capcom

3 Kommentare

  1. Netter Trailer, Kampfsystem Überarbeitung spricht auch an! Menge neuer Charaktere aber auch Wiedersehen mit einigen bekannten Gesichtern. Mit 9. Juli auch endlich ein genauer Termin. Freu mich drauf ^^ habs nun doch gleich vorbestellt, wollte eigentlich warten, aber bin gehyped! XD
  2. Sequenzen sehen bei Stories echt immer fantastisch aus. Beim Kampfsystem hab ich erst nen Schreck bekommen aufgrund des neuen Designs vom Kampfmenü. Dachte erst man geht nun in richtung old schooliges traditionelles rundenbasierte Kampfsystem aber glücklicherweise hab ich mich da nur in die Irre führen lassen :D Im Prinzip ist es ja fast 1:1 das alte System nur mit paar Extras. Wichtig wäre auch eher, wenn bei der Umsetzung selber noch bissel dran poliert werden würde. So das es nicht ganz so random wirkt, wie es bei Teil 1 manchmal wirkte, bei der gegnerischen Angriffswahl. Aber da ich dieses Schere-Stein-Papier Kampfsystem im ersten Teil schon mochte, werd ich da diesmal wohl auch meinen Spaß dran finden können.
    Chars sehen auch schon mal cool aus. Traurig fand ichs nur, dass mir das erste Stories anscheinend so wenig im Kopf geblieben ist, dass ich die wiederkehrenden Chars nicht erkannt hab bzw noch immer kp hab, wer die nochmal waren damals :D Aber im Spiel selbst, kommt die Erinnerung sicherlich zurück^^

    Ich bin allerdings noch immer unsicher, ob ichs Day 1 hole oder lieber auf nen gutes Angebot warte. Ich erwarte hier halt nen höchstens ähnlich gutes Spiel wie der erste Teil war. Und das wär mir jetzt keine 60€ wert, wenn ich ehrlich sein soll... Häts dann doch eher gern für 40€...^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.