Summoners War: Sky Arena
News PC PS5 SWI XBX

Das „Pokémon-MMO“ Temtem begrüßt euch neuerdings auch auf Cipanku

Seit Dezember befindet sich das Monstersammel-MMO Temtem auf PlayStation 5 im Early Access. Bei Steam jährt sich der Early-Access-Start aktuell schon das erste Mal. Deshalb warfen die EntwicklerInnen bei Steam einen Blick auf das erste Jahr. Auch der PlayStation Blog berichtete wieder und stellte mit Cipanku ein Gebiet vor, das im aktuellen Update hinzugefügt wurde.

Auf Cipanku dreht sich alles um elektrische und digitale Elemente – hier verschmelzen Tradition und Moderne! Cipanku ist die erste Insel, auf der es Digital-Temtem gibt, ein seltener Temtem-Typ, den Menschen in den Nanto-Laboren erschufen.

Neben Cipanku gibt es ab sofort auch Mythische Temtem. Na, wer hätte das gedacht. Diese besonderen Poké… Temtem findet ihr in Verstecken. Verstecke sind eine Gruppenaktivität für 3 bis 5 SpielerInnen, also nichts anders als Raids.

Sowohl bei Steam als auch im PlayStation Store könnt ihr euch Temtem für 39,99 Euro kaufen und den Early Access weiter verfolgen. Aktuell ist geplant, dass Temtem im dritten Quartal 2021 „fertig“ ist. Auch Versionen für Xbox und Nintendo Switch sind noch geplant.

Temtem setzt auf die Karte MMO

Da das Spiel auf das MMO-Prinzip setzt, werdet ihr nicht alleine unterwegs sein, sondern stets von anderen Zähmern umgeben sein. Das Abenteuer kann man zu jeder Zeit gemeinsam mit einem Freund bestreiten. Zusätzlich kann man ein Haus kaufen und einrichten, welches dann von Freunden besucht werden kann.

Auch eine kompetitive Komponente wird es geben. Dabei wählt jeder Zähmer zunächst zehn Temtem aus, danach wechselt man sich mit Wahl der eigenen und Abwahl der gegnerischen Kreaturen so lange ab, bis noch je vier Kämpfer übrigbleiben.

Bildmaterial: Temtem, Humble Games, Crema

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!