News PS4 SWI

The Caligula Effect 2: Die nächsten drei Musiker in der Vorstellung

Der japanische Publisher FuRyu und der Entwickler Historia setzen die Vorstellungsreihe der sogenannten Obbligato Musicians aus The Caligula Effect 2 munter fort. Jedes Video ist dabei passenderweise eine musikalische Einführung. Den Anfang machte bereits Machina, heute stellen wir euch das Trio Pandora, MU-kun und #QP sowie ihren musikalischen Hintergrund vor.

Pandora ist ruhig und spricht nur wenig. Sie ist der traditionellen Musik zugewandt und komponiert am liebsten in einem Garten. Der Junge MU-kun ist hingegen eine extravagante Erscheinung. Er ist am Puls der Zeit, was Mode und Musik betrifft. Deshalb ist er bei der Jugend am populärsten. #QP ist eine Schülerin an der Tatefushi Academy und damit eine Klassenkameradin des Protagonisten oder der Protagonistin. Warum auch sie zur Gruppe der Obbligato Musicians gehört, ist ein Rätsel. Sie ist hübsch und hat oft Romanzen.

Darum geht es in The Caligula Effect 2

Wie schon im ersten Teil gilt es für SpielerInnen, aus einer scheinbar perfekten Welt den Weg zurück in die Realität zu finden. Entwickelt wird The Caligula Effect 2 von Historia, als Producer wurde Takuya Yamanaka eingesetzt. Die Geschichte stammt von Tadashi Satomi, welcher in dieser Funktion auch an den ersten Persona-Spielen gearbeitet hat.

Konkret hat die virtuelle Persönlichkeit Regret die Welt Redo erschaffen, wo Menschen in einer Art Paradies leben sollen, um ihre Probleme zu vergessen. Allerdings stört plötzlich das virtuelle Idol χ, indem es die Erinnerung eines Schülers wiederherstellt. Somit wird der Go-Home Club neu gegründet, um Regret zu entkommen. Alle Mitglieder des Go-Home Clubs müssen sich ihrem eigenen Trauma stellen, wenn sie aus der Traumwelt von Redo ausbrechen wollen.

Regret stehen jedoch die Obbligato Musicians zur Seite. Spieler und Spielerinnen müssen nun andere Schüler an der Tatefushi Academy in den Widerstandsclub locken, um den Kampf zu gewinnen. Im Kampf kann man die Züge der Gegner vorhersehen und so einen taktischen Vorteil ausnutzen.

Die Eckpunkte zur Veröffentlichung

Die Veröffentlichung für PlayStation 4 und Nintendo Switch soll in Japan bereits am 24. Juni erfolgen. NIS America bringt das Rollenspiel dann im Herbst zu uns. Hierzulande gibt es japanische Stimmen und englische Texte.

Pandora

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MU-kun

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#QP

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: The Caligula Effect 2, NIS America, FuRyu, Historia

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!