News PC

In A Shiba Story erlebt ihr das alltägliche Leben mit einem Shiba Inu

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie der Alltag mit einem Shiba Inu so aussieht? Entwicklerstudio Foxdog Farms bringt euch der Antwort bald ein Stück näher: A Shiba Story erscheint noch dieses Jahr für PC-Steam.

Gewinnt das Vertrauen des Hundes

Als Hundesitter, der gerade erst mit diesem Job begonnen hat, sollt ihr euch um den Shiba Inu eures Onkels kümmern. Doch Sunday ist genauso stur, wie er niedlich ist. Nicht mal streicheln lässt er sich zu Beginn von euch. Nun liegt es an euch, das Vertrauen des Hundes zu gewinnen und nach und nach mehr über ihn zu erfahren.

Dafür müsst ihr mit ihm spielen, durch die Nachbarschaft streifen und euch auch sonst gut um ihn kümmern. Lernt seine Körpersprache zu verstehen und vielleicht dürft ihr Sunday zur Belohnung dann irgendwann auch mal streicheln. Oder ihm einen lustigen Hut aufsetzen.

Der Ankündigungstrailer zu A Shiba Story

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: A Shiba Story, Foxdog Farms

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!