Summoners War: Sky Arena
News PC

Das düstere Action-RPG Black Witchcraft erscheint im April

Mögt ihr die Schauergeschichten von Edgar Allan Poe oder Gothic-Stil im Allgemeinen? Dann hat Entwicklerstudio QuattroGear genau das Richtige für euch: Im April 2021 erscheint das Action-Rollenspiel Black Witchcraft.

Zunächst wird der Titel nur für PCs via Steam erhältlich sein. Versionen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch sind für die Zukunft ebenfalls geplant. Ein konkretes Datum gibt es dafür aber noch nicht. Der Gothic-Titel unterstützt verschiedene Sprachoptionen und lässt euch zwischen Japanisch, Englisch, Chinesisch und Koreanisch wählen.

Mögt ihr es schaurig und düster?

Das Setting von Black Witchcraft ist von den Klassikern aus Edgar Allan Poes Feder inspiriert worden. Ihr spielt die Hexe Ligeia, die ein großes Unheil abwenden soll. Einst im Haus der letzten Hexenjäger versiegelt, droht die mächtige Lenore wieder aufzuerstehen. Der letzte Nachkomme dieser Jäger hat seinen Verstand verloren und sich der bösen Macht unterworfen. Ein Rabe führt dessen kleine Schwester zu Ligeia und von nun an ist es eure Aufgabe, dem Spuk ein Ende zu setzen und die Auferstehung zu verhindern.

Selbstgebraute Tränke und magische Fähigkeiten helfen dabei, euch gegen die gefährlichen Dämonen zu behaupten, die euch im verwünschten Anwesen erwarten. Auch eine besondere Waffe, die sich verwandeln kann, steht euch zur Verfügung. Durch die Kombination von verschiedenen Angriffen könnt ihr den Kampfstil ganz nach eurem Geschmack beeinflussen. Außerdem erwarten euch uralte Rituale, mysteriöse Kreaturen und von Hand gezeichnete Charaktere in einem 2D-Side-Scroller.

Hier geht’s zum ersten Trailer

via Gematsu, Bildmaterial: Black Witchcraft, QuattroGear

1 Kommentar

  1. Sieht interessant aus! so ein bisschen wie eine düstere Gothic Variante früherere Vanillaware Titel.
    Da es auch für die Switch kommt werde ich es mal im Auge behalten/ Tests abwarten.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.