Anime News

The World Ends with You The Animation geht in Japan am 9. April an den Start

Fans des ausgefallenen JRPGs The World Ends with You erwartet in diesem Jahr – nach jahrelanger Durststrecke – einiges an Nachschub. Neben der PS4- und Switch-Fortsetzung NEO: The World Ends with You, welche uns im Sommer erwartet, startet im April der Anime The World Ends with You The Animation.

Genauer gesagt, am 9. April 2021, wie Square Enix nun ankündigte. Ein „Spezialprogramm“ im Vorfeld der Ausstrahlung soll eine Woche vorher – am 2. April 2021 – an den Start gehen. Im März hält Square Enix zudem ein Online-Event ab, in dem man sich verschiedenen Szenen, Artworks und Ähnlichem widmet. Außerdem soll in diesem Rahmen bereits die erste Episode des Anime zu sehen sein – als Appetizer sozusagen. Weitere Infos zum Event sollen Ende Februar folgen.

Zudem lieferte Square Enix ein neues Visual zur Anime-Adaption:

Und einen neuen Trailer gibt es auch. Dieser lässt euch schonmal einen Eindruck vom Opening-Song gewinnen – „Teenage City Riot feat. R-Shitei“ von der japanischen Hip-Hop- und Funk-Band ALI. Diese lieferten bereits die Ohrwürmer zum Opening der ersten Staffel BEASTARS und zum Ending der ersten Staffel JUJUTSU KAISEN.

Der Trailer samt Opening-Song „Teenage City Riot feat. R-Shitei“

via Gematsu, Bildmaterial: The World Ends with You The Animation, Square Enix

1 Kommentar

  1. Mal sehen, wahrscheinlich kann ich dann mit dem Anime mehr anfangen, als mit dem (ersten) Spiel ^^"
    Steuerung, Kampfsystem etc.. War da einfach nicht meins.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.