Summoners War: Sky Arena
News PS4 SWI

Nippon Ichi Software kündigt Tantei Bokumetsu an

Nippon Ichi Software hat in der aktuellen Ausgabe der Famitsu das Detektiv-Adventure Tantei Bokumetsu enthüllt. Damit löst man den aktuellen Teaser auf, während sich die Teaser-Webseite weiter geheimnisvoll gibt. So findet ihr weiter unten noch das dritte Teaser-Video.

Tantei Bokumetsu lässt sich dabei ungefähr mit „Detektiv-Elimination“ übersetzen, was auch den Inhalt des Spieles gut umreißt. Director ist Munenori Hirose, die Geschichte schrieb Kento Jobana und das Charakter-Design stammt von Mio Katsumata.

14 Detektive suchen einen Mörder

In Tantei Bokumetsu verschlägt es 14 Detektive auf eine einsame Insel auf der Suche nach einem Mörder. Dieser befindet sich, einem derzeit wieder sehr gefragten Szenario folgend, unter den Ermittlern. Wichtige Gameplay-Elemente sollen Dialoge und die Erkundung der Gegend sein.

Nippon Ichi Software will Tantei Bokumetsu bereits am 27. Mai in Japan für PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlichen.

Drittes Teaser-Video

via Gematsu, Bildmaterial: Tantei Bokumetsu, Nippon Ichi Software

3 Kommentare

  1. Also quasi ein "Among us/ Werwölfe" mit Detektiven. Ändert sich das dann auch immer mal? (in manchen Games gabs ne Zeitreise/ Taglich grüßt das Murmeltier Situation, wo die Impostor/ Werwölfe immer wer anders waren...) Hier ist es ja dann nur einer, der ja sicher dann die anderen Detektive um die Ecke bringt und man wird wohl einen davon spielen.
  2. Ich bin mir da ehrlich gesagt nicht so sicher. Ich habe den Eindruck, es könnte auch in Richtung Danganronpa gehen mit einer fixen Geschichte und nur für einen Spieler.

    Mfg
    Aerith's killer
  3. Die Prämisse klingt auch hier recht interessant und gut, aber die Teaser waren alle nichtssagend für mich
    Das kann ne Novel werden in Richtung Danganronpa oder ein Multiplayer Gemetzel wie in Among Us, da muss man noch Gameplayszenen abwarten fürchte ich^^'
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.